Kann jemand ein spannendes Buch über Hirnforschung empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich weiss ja nicht wie alt Ihre Nichte ist, aber das wirklich Neueste auf dem Gebiet der Gehirnforschung bietet das Buch " PARADIGMENWECHSEL IN DER GEHIRNFORSCHUNG" vom privaten Institut für Psycho - Physik. Es erklärt eingehend die Entwicklung neuraler Netze vom Anbeginn des Lebens und räumt auf einleuchtende Art und Weise mit festgefahrenen Dogmen auf. Dieses Buch eignet sich trotz völlig neuer Erkenntnisse hervorragend als Einführung in die Materie, da Schritt für Schritt die Entwicklung neuraler Netze dargestellt wird.Trotzdem sollte Ihre Nichte nicht zu jung für dieses Buch sein, ich denke da an ein Mindestalter von 17 Jahren.

Folgende Seiten geben einen guten Zugang zum Thema Gehirnforschung:

Auf dasgehirn.info findest du viele wissenschaftliche Artikel zum Thema Hirnforschung, viele Videos und ein tolles 3D Gehirn

Auf www.gehirn-und-denken.de findest Du Kurzbeschreibungen zu vielen Hirnfunktionen (Wahrnehmung, Denken, Intelligenz etc.), Hinweise, wie man Erkenntnisse der Hirnforschung im Alltag nutzen kann und Verweise auf Bücher, die wissenschaftlich fundiert, aber einfach verständlich geschrieben sind.

Ich finde alle Bücher von Manfred Spitzer über Hirnforschung, die ich gelesen hab, sehr gut und auch sehr unterhaltsam geschrieben. Obwohl es inzwischen noch sehr viel andere Autoren zu dem Thema gibt, bin ich nach wie vor ein Fan von Manfred Spitzer. Vielleicht schaust einfach mal nach dem.

Der Koran ist sehr Empfehlenswert über das Gehirnforschung

Was möchtest Du wissen?