Kann jemand ein nettes Cafe mit Rheinblick empfehlen, Raum Duisburg / Düsseldorf / Köln?

1 Antwort

Kennst du das Cafe "Rheinterrassen" in Widdig? Das liegt so genau in der Mitte von all den Städten, die du aufgeführt hast. Und es liegt genau am Rhein. Wirklich ganz genau. Du könntest praktisch mit den Füßen im Wasser dort frühstücken. Und es hat einen guten Namen. Schau mal her, das ist es: http://www.hotel-rheinterrassen.de/startseite.html

Wie wird Milch mit Wasserdampf warm gemacht und aufgeschäumt?

Ich hab letztens in einem Café gesehen wie Milch mit Wasserdampf aus so einer Düse warm gemacht wurde und dann aufgeschäumt, wie geht das?

...zur Frage

Alternative zu zandvoort?

Hallo ich suche eine nette Alternative zu Zandvoort, wir sind zu fünft.
Die Anfahrt sollte nicht viel weiter als nach Zandvoort sein, kommen aus Duisburg (Nähe Düsseldorf)
Also ein nettes Städtchen, direkt am Meer, in Holland!
Danke im Voraus

...zur Frage

Koscher einkaufen aber wo?

Wo bekomme ich geschächtetes Fleisch in NRW her (Düsseldorf-Köln) komme aus Duisburg. Oder allgemein gesagt wo kann ich koscher einkaufen ? MfG Jan :)

...zur Frage

Touristenabzocke - warum in Italien und in Deutschland nicht?

Ich war schon ein paar Mal mit meiner Partnerin (und davor mit meinen Eltern) in Italien, der Urlaub hat uns immer gefallen. Der Wermutstropfen war jedes Mal, dass wir abgezockt wurden, wenn wir an touristisch bedeutsamen Orten in ein Café oder Restaurant gehen wollten. Am Mailänder Domplatz mussten wir 28 Euro für zwei Latte Macchiato und zwei Stück vertrocknete Käsekuchen zahlen (es gab keine Karte mit Preisen), im Rom berechnete man uns für zwei Eisbecher und zwei Espresso ebenfalls um die 30 Euro, mir fallen noch einige weitere Beispiele ein und ich habe gerade im Internet von noch viel schlimmeren Erlebnissen gelesen. Wollte diesen Sommer eigentlich zum ersten Mal nach Venedig, bin aber am überlegen, ob sich das wirklich lohnt..

In anderen Ländern habe ich so etwas noch nicht erlebt und in Deutschland geht es doch selbst an den großen Sightseeing-Hotspots völlig ohne Abzocke. Heute saß ich unter Touristen und WM-Guckern am Heidelberger Marktplatz mit schönem Blick auf Schloss, Kirche und Rathaus und musste für meinen Kaffee 2,50 Euro und für den Kuchen 3 Euro bezahlen. Im Münchner Hofbräuhaus, das von Amerikanern, Engländern und Asiaten überlaufen ist, kostet ein halber Liter Bier 4 Euro und ein Essen um die 10 Euro, auch direkt am Schloss Neuschwanstein und am Frankfurter Römer habe ich eine schmackhafte Mahlzeit zu völlig normalen Preisen bekommen.

Wer hat ähnliche oder andere Erfahrungen gemacht? Warum gibt es ausgerechnet in Italien diese Abzocker- und Gaunermentalität? Haben die Gastronomen dort höhere Betriebs- und Personalkosten, die sie wieder reinbringen müssen oder werden die Geschäftsmethoden nicht kontrolliert? Steckt evtl. die Mafia hinter solchen Betrieben?

...zur Frage

Mit Schokoticket von Duisburg nach Köln?

Hallo, ich habe mal eine frage: ich treffe mich am wochende mit freunden in köln und wollte mit dem zug dorhin fahren. ich habe das schokoticket vom vrr mit dem gebiet süd und ich komme sozusagen wenn ich von duisburg hbf direkt nach köln hbf fahre nur bis düsseldorf, weil dort das vrr gebiet endet. wie kann ich nun von dort nach köln kommen? also wie kann ich ein ticket für die weiterfahrt bekommen? vielen dank im voraus

Robinvl22052

...zur Frage

Ist jeder Cafe Vegan?

Ist jeder Cafe Vegan solange man nicht extra Milch rein macht heißt die verschiedenen Cafepulversorten usw. sind die alle Vegan ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?