Kann jemand diese Münzen identifizieren? Sind sie etwas wert?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zur Herkunft: 1. Frankreich, mit Jahreszahl! 2. - 5 Japan (Chrysanthemensymbol, Sen die Scheidemünze, Yen die Geldeinheit! 6 Hongkong Britanniafigur, britische Fahne auf Schild, Dollar-Währung, Rückseite chinesische Ideogramme. Möglicherweise alle Silber, Münzwert kann ich nicht kommentieren.

Da kennt sich aber einer aus. DH!

0

An Deiner Stelle würde ich erstmal zu einem Numismatiker gehen (oder auch zu zweien oder dreien), der kann Dir sagen, ob es Originalmünzen oder Repliken sind.

Wenn sie tatsächlich echt sein sollten, kriegst Du einiges dafür, siehe die anderen Antworten.

Viel Glück!

Wert sind sie auf jeden Fall etwas,habe grade mal nachgeschaut.

Gib halt mal die erste Münze die von 1808 Napoleon 5Franc ein.

Und so verfährst du mit den anderen Münzen auch.

Sind einige Münzen nicht aufgeführt ,kannst du immer noch einen

oder mehrere Münzhändler befragen oder mit Bildern mailen.

VG pw

Erstmal sehen die ziemlich gut aus und die japanische Münze mit einen ähnlichen Aussehen stört mich auch etwas.

Wäre wirklich interessant zu wissen was das ist. wenn du Pech hast nur nachgemachtes Zeug. Wo kommt das Zeug her?

Such dir mal ein Numismatikerforum oder geh mal zu einen Fachmann.

Ich würde nicht ausschließen, dass es sich hier auch um unechte Münzen handeln könnte. Mit Schrift ablesen und Namen/Preis bei Google raussuchen ist es nicht getan.

0

leider nicht aber interessiert mich schon ob einer diese einschätzen kann.

Für die Napoleon Münze kriegst du bei einem Händler ca. 150 Euro.

Was möchtest Du wissen?