Kann jemand diese Gleichung lösen und mir den Rechenweg gegebenenfalls anzeigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

(x-3)(x-1)(x+1/2)(x+7)=0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo GK1999,

> Ein Produkt wird Null, wenn einer der Faktoren null wird

> Prüfe wann die einzelne Klammer 0 werden und dann hast du das Ergebnis 

> ABC oder PQ Formel 

> Erste Klammer  

x²+6x-7


p---> 6 q---> -7

Einen schönen Abend noch !

Applwind 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(x²+6x-7) = 0

Delta: b^2-4ac ==> 36+4*7=64

x1/2 = (-b+/- Wurzel(delta) / 2 a) = (-6 +/- 8)/2 ==>

x1= -14/2 ==> x1=-7

x2=2/2 ===> x2 = 1

also


(x²+6x-7) = 0  ==> (x+7)(x-1) = 0


Dasselbe für
(2x²-5x-3) = 0



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(x+1)(x-7) ( ... ) = 0
usw.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pasbal
06.02.2017, 18:02

(x-1)(x+7) (...)=0  würde mich eher überzeugen :-)

1

Was möchtest Du wissen?