Kann jemand diese Frage beantworten (Thema Physik)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich denke, damit ist zum einen der Atomkern und zum anderen die Atomhülle gemeint. 

Der Atomkern besteht aus Protonen und Neutronen. Protonen sind positiv geladen, Neutronen neutral bzw ungeladen. Insgesamt ist der Atomkern also positiv geladen. 

Die Atomhülle ist mit Elektronen "besetzt". Diese sind negativ geladen. 

a) und b) wurden beantwortet, ich würde noch c) einen dritten Bereich ergänzen: zwischen Kern und Hülle gibt es jede Menge "Nichts"

1.Atomkern: Besteht aus Protonen und Neutronen. Ersteres positiv geladen, Zweiteres eben neutral ....

2.Atomhülle: Besteht aus Elektronen, die negativ geladen sind.

Atomkern(Protonen und Neutronen)  und Atomhülle (Elektronen). Protonen sind positiv und Elektronen negativ. 

Kern und Hülle,

Kern aus protonen und Neutronen

Hülle aus Elektronen

Protonen haben eine positive Ladung, Elektronen eine negative, Neutronen eine neutrale (selbstverständlich xD )

Schematisch ist womöglich etwa sowas gefragt:

K    p (1)    n(0)

H    e(-1)

Was möchtest Du wissen?