Kann jemand die Entwicklung der Ernährungsformen in der Biologie erklären?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

chemo heißt hier: Holt sich seine Energie aus chemischen Verbindungen
foto heißt: Holt sich seine Energie aus Licht

hetero heißt: Bezieht seinen Kohlenstoff aus anderen Organismen

auto heißt: Holt sich den Kohlenstoff aus der Luft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von drogeninduziert
26.11.2015, 20:31

Weißt du zufällig auch ob fotoautotroph

schon aerob oder noch anaerob ist?

0

http://www.chemgapedia.de/vsengine/vlu/vsc/de/ch/8/bc/vlu/stoffwechsel/einleitung.vlu/Page/vsc/de/ch/8/bc/stoffwechsel/einleitung/intro1.vscml.html

Eine Kohlenstoffquelle wird immer benötigt um eigene Stoffe aufzubauen, da eigentlich alle organsichen Stoffe auf einem Kohlenstoffgerüst aufbauen, das sind entweder CO2 oder organsiche Moleküle.

Energiequellen für Chemotrophe können alle möglichen Moleküle sein, bei denen durch Oxidation Energie frei wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

chemoautotroph ist wenn die Bakterie zum Beispiel die Energie um sich zu ernähren aus der chemischen Reaktion zieht. wenn die Bakterie photoautotrophe Ernährung macht, dann erhält diese die Energie aus der Photosyntese. dies beides waren Formen der Autographen Ernährung, d.h. dass diese Bakterien durch die jeweiligen Ernährungsweisen selbst ernähren.

es gibt auch noch Heterotrophe Ernährung, wenn sie zu dieser eine Frage hast, dann kannst du mir gerne schreiben. hoffe ich konnte helfen😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?