kann jemand das kommunikationsmodell von paul watzlawick mit eigenen worten erklären?

2 Antworten

Oh Gott ! Endet dieser (pädagogische) Waaahn von Kommunikations-Modellen, nach denen in zehn Jahren kein Hahn mehr krähen wird, denn nie ?! : - ((

Maletzke (Sender / Kommunikator - Sprache / Medium - Empfänger / Rezipient), Bühler (Organon-Modell), Schulz von Thun (Vier Ohren-Modell), Watzlawick und und und und................

Hast du zuuufällig das Deutsch-Lehrbuch "Texte, Themen und Strukturen" (Cornelsen-Verlag) ? Das steht's drin, S. 92 ff !

pk

Sorry: DA steht's drin...

pk

0

Was möchtest Du wissen?