Kann jemand das diese Sätzte ins Deutsch übersetzten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

vom Google Übelsetzer und seinen tr.tteligen Kollegen lässt man ja auch die Finger!

und benutzt stattdessen - nach dem Motto Learning by doing! -

für das Vokabular und die Rechtschreibung ein gutes (online) Wörterbuch, z.B. pons.com

und für die Grammatik ego4u.de und englisch-hilfen.de.

Die Maßeinheiten findest du hier:

exploratorium.edu/cooking/convert/measurements.html

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese "Sätze" sind offenbar ein Kochrezept ;)

So ungefähr dürfte es hinkommen:

1kg Hühnerbrust ("pasture raised" hieße afaik so viel wie bei uns "bio")

1/2 Tasse gehackte grüne Zwiebeln oder Schnittlauch

3 Teelöffel Knoblauch, gehackt

1/4 Esslöffel Cayennepfeffer

2 Esslöffel Zimt

2 Esslöffel Kokosnuß-Öl

3/4 Esslöffel Meersalz

1/2 Esslöffel gemahlener Pfeffer

Holz- oder Metallstäbchen

1.: Wenn sie Holzstäbchen benutzen, diese vorher 20 Min in Wasser einweichen

2.: Alle Zutaten in einem großen Plastikbeutel oder einer Schüssel mischen

3.: Verschließen un 6-12 Std im Kühlschrank marinieren

4.: Das Hühnchen herausnehmen und auf Zimmertemperatur erwärmen lassen, ca 30 Minuten

5.: Bratrost / Pfanne / Grill vorheizen

6.: Hühnchen auf die Stäbchen aufspießen und 8-10 Minuten, bzw bis sie durch sind, braten, dabei einmal wenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Kilo Hühnerbrust vom Bio Huhn

1/2 Tasse geschnittene Frühlingszwiebeln

3 Teelöffel Knoblauch fein gehackt

1/4 Esslöffel Cayenne Pfeffer

2 Esslöffel gemahlener Zimt

2 Esslöffel  Kokosöl

3/4 Esslöffel Meersalz

1/2 Esslöffel gemahlener Pfeffer

Holz oder Metallspieße

Bei Holzspieße dise 20 Minuten in Wasser einweichen

ALle Zutaten in einem Gefrierbeutel oder in einer Schüssel mischen

Huhn in den Beutel oder die Schüssel, abdecken und für 6-12 Stunden in den Kühlschrank

Huhn aus dem Beutel oder der Schüssel holen und für 30 Minuten auf Raumtemperatur erwärmen lassen

Grillrost oder Grill vorheizen

Huhn auf den Grill und 8-10 Minuten braten, dabei einmal umdrehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?