Kann jemand bitte diese Karikatur analysieren?

 - (Politik, Karikatur, Karikaturanalyse)  - (Politik, Karikatur, Karikaturanalyse)

3 Antworten

Na unten das sind wohl Kosovaren, Serben, Albaner etc., die auch gerne in die EU herein wollen. Denen geht es nur ums Geld, denn einer der Albaner hält ja schon seinen (Geld-)Beutel hoch. LOL

Was mir spontan aufgefallen ist, falls das eine Rolle spielt ist das am Euter der Kuh also der Ernährung keiner interessiert ist.

Ou das ist interessant

0

@sigma5610 lol das habe ich voll übersehen xD

0

was steht da auf der Fahne?

kann ich nicht richtig lesen, soll das "Ost" heißen?

was du mit Bleistift geschrieben hast, kann ich nicht lesen

Ja genau ,,Ost''

Hier :

-> beschreiben Pol. Situation weil Ostländer wollen in EU 

- Ostbürger hier farblich trüb -> Leute auf EU farbfroh, könnte füt gutes Leben in EU stehen, was alle wollen 

- Kuh schaut unglücklich -> EU sehr voll, 

- Ostbürger wollen "farbfroh" (für angenehmes Leben) werden 

- Kuh = wirtschaftliches Nutztier (verkaufen) u. versorgt Leute (Fleisch, Milch) -> EU versorgt auch (z.B. Hartz 4), EU ist wirtschaftlich stark (Leute wollen auf Zug (hier Kuh) aufspringen)

- Leute auf Kuh Mundwinkel unten -> zeigt, nicht unbedingt begeistert

- geben trotzdem Leiter, weil Ostbürger lassen sich ausbeuten ("billige Arbeitskräfte").

es sind bereits sehr viele Länder in der EU (die Personen auf dem Stier haben unterschiedliche Nationalitäten -> stehen für die versch. Länder) aber es wollen trotzdem immer mehr osteuropäische Länder beitreten. Für diese ist aber kein Platz mehr auf dem Stier bzw. in der EU

-> man kann auch sagen, das die Flüchtlinge vom Reichtum der Europäer einen Anteil nehmen

1
@brdpaula
Leute auf EU farbfroh

bei mir ist alles schwarz-weiß

außerdem ist das Bild gedreht

0
@DasPferdchen

es gibt noch ein anderes Bild im internet was Farblich war deshalb ist es noch so geschrieben

0
@brdpaula

Insgesamt nicht schlecht, die Richtung stimmt. Die Kuh ist aber ein Stier (Zeus in Stiergestalt trägt Europa in der griechischen Sage), also auch kein Euter.

Zu den Hereindrängenden gehört auch die Türkei, die ja real am klarsten abgelehnt wird.

Das Wort ganz rechts kann ich nicht lesen, das wäre aber wichtig.

1
@sigma5610

Oh gut Danke, weißt du vllt was da für eine Symbolik oder Metaphorik ist ?

welches kannst du nicht lesen ?

0
@sigma5610

Also kann ich es so vortragen wie ich es habe ?

0

Was möchtest Du wissen?