Kann jeder Mann eine Partnerin finden, wenn er sehr viele Frauen kennenlernt?

12 Antworten

Was bringt es ganz viele Frauen kennen zu lernen.
Zudem ist die Frage was man unter dem Begriff "Kennenlernen" verstehen mag...

Man kann auch wenige Frauen kennen, und kann die richtige Partnerin finden :)

Nein. Wenn es wirklich nur bei 10000 mal "Hallo, mein Name ist Max Mustermann" bleibt wird es nichts. Man(n) muss da schon etwas mehr bieten.

Eine diverse Mischung aus Aussehen / Ausstrahlung, Selbstbewusstsein, Humor, Status, Sozialkompetenzen, Fürsorge, finanzieller Sicherheit und Engagement ist jedoch ausschlaggebend. In jüngeren Alter sind besonders die ersten drei Eigenschaften wichtig.

Kurz: Der Mann muss der jeweiligen Frau etwas bieten können. Dabei legt die eine Frau mehr Wert auf eine Eigenschaft als die andere. Manchen reicht tatsächlich sogar nur eine aus - z.B. finanzielle Sicherheit. Jedoch kann nicht jeder ein Sugar Daddy sein. 😉

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es gibt halt begehrtere und weniger interessante. Und, nicht jede Frau mag die gleiche Sorte Männer.

Ein gepflegtes Aussehen und angenehmes Verhalten erhöhen die Chancen, dass jemand Interesse entwickelt, aber erheblich 😉

Er kann sogar eine Partnerin finden, wenn er nur wenige Frauen kennenlernt. Muss nur die Richtige dabei sein.

Auf jeden Topf passt ´n Deckel, sagt der Volksmund! Nur weiß niemand, wann man den findet! Manche erst im Alter, oder auch garnicht.

Was möchtest Du wissen?