Kann jeder ein Instrument lernen, auch wenn er unmusikalisch ist, und schlecht hört?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt kein "unmusikalisch". Es gibt Einzelne, die besonders begabt sind. Sehr sehr wenige. Ansonsten geht es dir wie allen: Je mehr Musik du aktiv hörst (also nicht nur einfach nebenbei hören, sondern echt hören) und je mehr du selbst Musik machst, desto besser ist deine "musikalische Begabung". Also fang doch einfach mal mit einem Insturment an.  Und wenn du dann nach 1-2 Jahren ein anderes dazu nehmen willst, ist das auch ok. Just do it, schaden kann es ja nicht. Im Gegenteil. Siehe: 


Abgesehen davon: Musik macht man ja nicht, um gut zu sein. So gut, dass man damit echt Erfolg hat, wird eh nur jeder 1.000.000ste, der Musik macht. Musik macht man, weil man daran Freude hat. Hast du daran Freude? Dann mach es. Und wenn du es noch nicht weißt: Probier es aus. DIe Freude kommt immer wieder. Das fängt damit an, dass man erst mal schöne Töne aus dem Instrument raus bekommt. Und geht dann immer weiter. Viel Spaß!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip ja, aber es wird ihm sehr schwer fallen das zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es wird nur mehr Mühe machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?