kann james Webb Teleskop Anwesenheit der Paralleluniversen besätigen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich sollte man von einem Parallel-Universum nichts mitbekommen dürfen, egal was für eine Technik man einsetzt. Wenn es da Wechselwirkungen gäbe, die man nachweisen kann, wäre es ja gar nicht mehr parallel, sondern da wäre eine Schnittmenge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alousch14
15.09.2016, 21:34

kann kein Licht oder so von anderen Universen erfasst werden 

0

Das kann kein Teleskop, dass sind bis jetzt auch nur Gedankenexperimente. Ich glaube auch nicht, dass man Paralleluniversen, falls es sie geben sollte, beobachten könnte.

"Das JWST hat vier primäre wissenschaftliche Aufgaben:[1]

  • Es soll nach Licht von den ersten Sternen und Galaxien nach dem Urknall suchen.
  • Es sollen allgemein Struktur und Entwicklung von Galaxien untersucht werden.
  • Das Verständnis der Struktur von Sternen und planetaren Systemen soll erweitert werden
  • Die planetaren Systeme selbst und der Ursprung von Leben sollen untersucht werden."

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/James_Webb_Space_Telescope#Aufgaben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?