Kann ISIS ganz Europa auslöschen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das ist wieder so ein Eso-Quatsch, der gerade für junge Leute gefährlich ist. Klar gibt es Prophezeihungen, in der Bibel, von vielen Heiligen und Seligen und die sind nicht die besten. Aber niemand weiß wann das Ende kommt auch keine blinde Russin. Die Voraussagen von Edward Cayce oder Nostradamus sind teilweise auch nicht eingetroffen. Ich halte es lieber mit Voraussagen von Heiligen oder der Bibel, die dürften eher eintreten als alle weltlichen Propheten, unter denen sich viele Scharlatane befinden. "Niemand kennt den Tag der Parusie (Ankunft) des Herren, nicht einmal ich", hat Jesus gesagt und damit eindeutig mitgeteilt, dass kein Mensch je auf Erden weiß, wann die Welt ergo Europa untergeht. Hör nicht auf solche Sachen und genieße Dein Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ab dem Wort "Hellseherin" hätte man eigentlich schon aufhören können weiter zu lesen.

Deine Ängste sind absolut irrational und komplett übertrieben.

Egal wo du hinziehst , wo Menschen da Potenzial für Gewalt und Anschläge!

So ist die Welt nunmal.

Und in Deutschland bist du mit ABSTAND noch am sichersten!

Wenn du es natürlich vorziehst ein Nomaden-leben abseidst von Zivilisation und anderen Menschen zu führen dann kannst du das gern machen.

Falls du ma oder jemand aus der Familie ma krank werden sollte musste aber trotzdem nen Krankenhaus aufsuchen oder dich/deinem Familienmitglied seinem schicksal überlassen.

Oder du gehst das riskio ein , dass das Krankenhaus was du auffsuchst ein Terrorziel werden könnte.

Tu dir selbst nen gefallen und hör auf dir über son mist gedanken zu machen!

Du wirst es auf der Welt kaum besser treffen als in diesem Land.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Sie Amerika unterstützt, können sie schon einiges erreichen. Aber ich denke nicht das sie es schaffen ganz Europa auszuloschen. Eigentlich reicht Türkei vollkommen aus den is zu bekämpfen, aber sie haben gerade Probleme mit der PKK, aber einerseits kann ich die Türkei auch verstehen dann Sterben nur türkische Soldaten ...und warum sollten nur türkische Soldaten sterben, wenn sie auch von andere eu Ländern Unterstützung bekommen könnten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trustmebitch
22.03.2016, 22:03

Als ob die Türkei nichts mit dem Is zutun hat . Ich bin mir zu 100% sicher , dass der gute Erdogan ein Blsewicht ist ;)

0
Kommentar von Sowjetunion2018
22.03.2016, 22:03

ich bezweifle das die usa den is unterstützen

sie sind zwar maßgeblich für dessen entstehung sowie das chaos da unten verantwortlich, allerdings verlor man den Is aus dem griff und unterschätzte ihn

1
Kommentar von klago45
22.03.2016, 22:07

Das jeder der is beitreten will, ohne Probleme durch die Türkei an die syrische Grenze überqueren kann, verstehe ich bis heute nicht. Da könnte wirklich was dagegen tun. Aber glaub glaub mir, nach diesen massiven anschlägen in der Türkei, was nicht rumgeteilt und öffentlich gezeigt wird wie in Belgien, hat seine Nachspiele.

0
Kommentar von klago45
22.03.2016, 22:10

Ja natürlich hat der is nichts mit dem Islam nichts zu tun, aber ich verstehe die Menschen nicht, die wirklich denken, is gehört zum Islam. Wenn so wäre, würden über 1,2 Milliarden Muslime jede zweite Sekunde einen Anschlag machen was auch immer.

0

Naja theoretisch ist alles möglich wenn sie tatsächlich schaffen würden eine Bio Waffe (mit einem tödlichen virus) zu "bauen" wäre das nicht so gut aber ich glaub einfach mal nicht das es so passieren wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das nicht. aber auswandern ist eine gute Idee. ich überlege ob ich meine deutsche Nationalität aufgebe und zu meinen roten Brüdern nach Nordamerika auswandere.die meisten deutschen Politiker kümmern sich mehr um die fremden als um die eigenen Bürger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die wollen doch nur dass wir angst haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hunkpapa
23.03.2016, 11:05

Ja, weil gerade wir Westler so große Angst vor dem Unheil und vor dem Tod haben...."Ich bin der erste und letzte meiner Nation. Ich fürchte mich vor niemanden und ich bin nur vom Großen Geist abhängig", sagte einmal mein roter Bruder der Hurone Kondiaronk.

0

Die bilden dich nur was ein. Das sind ein paar tausend Idi.oten gegen ganz Europa. Das sind ein paar Millionen Menschen. Wie soll das gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu deiner allgemeinen Frage: nein denke ich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2012 ist ja auch die Welt untergegangen und wir habns verpasst. Dann verpassen wir auch das Ende Europas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Angst wir haben das Atom!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja genauso schnell und effektiv wie wenn sich malta und die Färöer inseln verbünden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?