Kann in youtube nichts mehr anklicken

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für mich sieht das auf den Foto wie OperaDragonfly aus, also wegen den ganzen Linien auf dem Bild. Opera Dragonfly ist ein Entwicklertool.Hier mal nen ähnliches Bild als Beweis:

http://www.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/21682669/0_big.jpg

Müsstest einfach Opera beenden und OperaDragonlfy müsste aus sein. Ansonsten musst du das in den Einstellungen deaktivieren. EDIT: Ich verbessere mich, hab gegoogled und Opera Dragonfly müsste man einfach durch klicken auf X beenden, also falls vorhanden das kleine Fenster mit Opera Dragonfly schließen und die Sache ist vorbei, alternativ den Browser schließen. Falls das alles nichts hilft kann man in den Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurücksetzen, denke soweit wird es aber nicht kommen müssen. Falls es immer noch nicht besser ist schreib mich nochmal an hier im Profil, wir finden schon eine Lösung ;). Und bitte lass dir nicht einreden das Opera schlecht ist oder das du wegen so nem Vorfall Opera löschst oder sowas. Opera ist halt der unbekannte Riese. Von der Leistung und Kritik kann niemand Opera das Wasser reichen, leider fehlen nur die hohen Nutzerzahlen. Aber wie gesagt Opera ist einfach der beste Browser, und ich sage das nicht einfach so, hab alle schon ausgiebig getestet und viele viele Kriterien gelesen. Finde einfach Opera am besten ohne das jetzt noch in die Länge ziehen zu wollen^^. Bei anderen Browsern hast du auch manchmal solche Probleme, sowas kann man nicht vermeiden.

Gruß Kevin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das von Opera in vielen Foren ... deswegen verwende ich ihn nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manawa20
29.03.2012, 12:26

Hab ihn jetzt lange nicht mehr hergenommen weil alles gesponnen hat. Facebook, youtube etc. Dann hat mir ein Freund gesagt das er seit Kaspersky das Problem nicht mehr hatt da es anscheinend ein Virus war aber naja...

0

Was möchtest Du wissen?