Kann in Krankenhaus kein LoL zocken. Warum denn nicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du noch ein weilchen dort bist schau mal ob du dir von einem Kumpel oder so einen Internet stick besorgen kannst.... Gibt es bei vielem Anbietern wie Vodafone Telekom etc für "ein paar" Euro mit begrenztem Datenvolumen eben...
Lg grepolis

Mach doch einfach nen Hotspot mit deinem Handy und log dich mit dem PC über Wlan dort ein. LoL zieht wirklich wenig Internetvolumen (Der Download natürlich schon ^^). Wenn du länger dort bist würde ich mir vllt. sogar nen Monat einfahc bisschen Internet dazu buchen..

Lassevao 20.05.2016, 13:36

Wie gesagt handy Tot XD

0
Fluffinator1 20.05.2016, 13:37
@Lassevao

Ne haste nicht gesagt ;)

Ports kann nur der Admin öffnen, also das Krankenhaus selber. Dadurch werden sie aber eventuell angreifbar von außen, also werden sie das nicht machen. 

0

Hast du ein Laptop dabei? Falls ja, frag doch der Krankenschwester oder Doktor ob du Internet haben könntest... Falls du Internet hast, wird es am ende deines Aufenthalts wie immer eine Rechnung ankommen... Und du wirst dann eben dies und das Zahlen (außer AOK macht das) Aber das Internet zahlst du :D

Lassevao 20.05.2016, 13:36

Hab ich doch..

0

Dann hat die Krankenhaus-IT die Ports für bekannte Games gesperrt.

Lassevao 20.05.2016, 13:36

Warum denn des ?

0
716167 20.05.2016, 13:38
@Lassevao

Weil das Gast-WLAN für alle Besucher zur Verfügung stehen soll und es oft nicht die Kapazität hat, auch noch gamingsüchtige Jugendliche zu versorgen, die dann eh nur rumjammern dass der Ping miserabel ist.

1
Lassevao 20.05.2016, 13:40
@716167

Im Bett rumliegen macht aber weniger Spaß :I

0

Ich Habe Internet , doch kein zugriff auf LoL :(

Was möchtest Du wissen?