Kann ich Zuschüsse für eine Zahnregulierung (2000,-) beantragen? Wo?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sprich doch mal mit Deinem Zahnarzt. Von Meinem weiß ich, dass es da einen Fond gibt, der günstige Finanzierungen ermöglicht. Möglicherweise kann dort auch in Härtefällen ein Zuschuß gewährt werden?

Bist du gesetzlich versichert, da trägt die Kasse die Kosten. 60 % zahlt die Kasse sofort, die restlichen 40 % mußt du bezahlen. Nach erfolgreicher Behandlung und Vorlage aller Unterlagen bei der Kasse bekommst du deinen Anteil komplett erstattet.

Wichtig!!!!! Erst Nachfragen bei der Krankenkasse. Dann Auftrag geben. Den Kostenvoranschlag bei der Krankenkasse einreichen und dann den Bescheid abwarten. Es kommt meist auf das Einkommen an

ich würde auch erst mal mit der krankenkasse sprechen.

war denn wirklich so eine besonders teure zahnspange erforderlich?

es ist ja so, dass die zahnspangen für kinder erst mal von den eltern bezahlt werden müssen, dann bei erfolg der zahnregulierung bekommst du das geld zurück.

damit soll wohl erreicht werden, dass die eltern auch darauf achten, dass die zahnspangen auch getragen werden.

sicher wird der zahnarzt auch eine ratenzahlung akzeptieren.

Bei deiner Krankenkasse

Was möchtest Du wissen?