Kann ich zur Windows-Systemumgebungsvariable PATH einen Pfad mit Leerzeichen hinzufügen und verwenden - falls ja, wie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du denn schon probiert, einfach das Leerzeichen zu setzen? Die Einträge werden doch via Semikolon getrennt.

Sollte mit Anführung/-Schlusszeichen gehen

KnorxyThieus 04.07.2017, 13:01

Die nimmt die Oberfläche immer von alleine raus :/

0
KnorxyThieus 04.07.2017, 18:17
@IBAxhascox

Einfache Anführungsstriche unter Windows NT/DOS-Nachfolger? Glaub ich nicht. ^^
Aber gut, ich teste es demnächst noch einmal.

Generell habe ich eher den Verdacht, dass der Explorer das nicht so recht mitbekommt. Habe jetzt einen Pfad ohne Leerzeichen verwendet und kann eine vbs-Datei via Windows + R nur mit Endung aufrufen, obwohl VBS unter den PATHEXT steht. Unter cmd klappt es ohne ... 😔

0
IBAxhascox 04.07.2017, 20:01
@KnorxyThieus

stell die frage mal auf stackoverflow falls du noch nicht hast... bin leider auch nicht gerade ein experte

0
KnorxyThieus 04.07.2017, 20:34
@IBAxhascox

Wohl eher auf SuperUser. Aber hey, danke für den Tipp - ich bin schon im Geiste Microsoft Answers (uh ... monatelange Wartezeiten ohne zufriedenstellendes Ergebnis) sowie Deskmodder-Forum (leider sehr geringe Communitykardinalität) durchgegangen, aber an die englischsprachigen hatte ich gar nicht gedacht! :-)

1

Was möchtest Du wissen?