Kann ich zum jungendamt gehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da du minderjährig bist sind deine Eltern für dich verantwortlich. Wenn sie dich misshandeln oder quälen oder dich vernachlässigen, dann kannst du beim Jugendamt Hilfe bekommen. Deine Eltern tun aber genau das, was nötig ist: Sie beschützen dich!

Lerne bitte zunächst mal, wie man sich mündlich und schriftlich ausdrückt. In deinem Alter sollte man nicht wie ein Erstklässler schreiben. In zwei Jahren bist du volljährig. Wenn dich dein Freund dann immer noch so "heiß und innig" liebt, steht eurem Zusammensein nichts mehr im Wege. Bis dahin arbeite an deiner Reife und vertraue deinen Eltern.

Nein, zu Hause einsperren dürfen sie ihr Kind auch nicht.

0
@bohemianflowers

Natürlich nicht über längere Zeit, das wäre Freiheitsberaubung. Ein paar Stunden Hausarrest sind aber sehr wohl möglich und oft auch hilfreich, allerdings beschwert sich die Mutter von Sina3344 aber angeblich auch darüber, wenn sie in ihrem Zimmer bleibt? Für mich ist das Ganze etwas sehr einseitig, wir kennen nur die Sicht einer angeblich 16-Jährigen, der die deutsche Sprache offensichtlich sehr schwer fällt und von der wir wissen, dass sie auch schon mal lügt, um an ihr Ziel zu kommen.

1

Bin erst zwei Jahre in Deutschland bin dabei Sprache zu lernen

0

Dein Problem ist sicher nichts für diese Plattform! Wir wissen nicht was tatsächlich vorgefallen ist, wir kennen die Beweggründe deiner Eltern genauso wenig wie deinen Freund. Jeden Ratschlag den Du hier erhälst ausser dich an das Jugendamt zu wenden kannst Du in den Wind schiessen.

Einsperren dürfen sie dich nicht zu Hause, aber sie dürfen dir natürlich den Umgang mit deinem Freund verbieten. Ob die Situation so schlimm ist, kannst nur du abschätzen und dich natürlich auch ganz unverbindlich mal mit dem Jugendamt in Kontakt setzen.

Da du noch Minderjährig bist musst du tuen was deine Eltern sagen und wenn sie dir den Umgang mit deinem Freund verbieten ist das so. Rede mit ihnen waruim du ihn nicht sehen darfst

Erst einmal...der Text ist furchtbar geschrieben, kaum lesbar!

Ja, Deine Eltern können dir diese Beziehung verbieten, sie sind sorgeberechtigt, bis du 18 bist. 

Zum Jugendamt kannst Du immer gehen, aber bei solchen Dingen werden die nicht viel machen, Deine Eltern üben normale Erziehungsmethoden aus!

Sein Kind zu Hause einzusperren ist keine normale Erziehungsmethode.

0
@bohemianflowers

wieso einsperren? Sie darf zur Schule gehen und wird sicherlich nicht eingeschlossen.

Hausarrest ist eine übliche Erziehungsmethode und wenn Eltern das im Rahmen ausüben, ist da nichts dran zu finden im rechtlichen Sinn.

Was wir moralisch davon halten, ist eine ganz andere Sache!

0

Was möchtest Du wissen?