kann ich zu meinen onkel ziehen mit 16 jahren vom ausland aus

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Staaten damit etwas zu tun haben. - Deine Eltern haben ja das Sorgerecht und das Aufenthaltsbestimmungsrecht für Dich.

Du schreibst, Deine Eltern sind damit einverstanden, wenn Du zu Deinen Onkel ziehst.

Deine Eltern können Deinen Onkel bevollmächtigen, dass er gemeinsam mit Deinen Eltern das Sorgerecht und Aufenthaltsbestimmungsrecht ausüben darf. (Deine Eltern wollen sicherlich auf das Sorge- und Aufenthaltsbestimmungsrecht nicht vollständig verzichten, sondern nur dafür sorgen, dass Dein Onkel das auch darf.)

Wie genau das formuliert werden muss, so dass es zum Wohle aller Beteiligten ist, kannst Du sicherlich von einem deutschen Jugendamt erfahren - oder von einem Anwalt.

.

Du könntest auch kostengünstig einen Anwalt befragen auf (google so)

123recht

Dir wird dort genau erklärt, wie das funktioniert. - Du stellst Deine Frage und lobst ein kleines Honorar aus (so um 30 bis 45 Euro ist das wohl). Wenn Deine Frage plus Honorar einem Anwalt gefällt, hast Du eine Antwort von jemandem, der wirklich Ahnung hat.

Schreib zu Deiner Frage, dass Deine Eltern damit einverstanden sind, wenn Du bei Deinem Onkel wohnst und dort zur Schule gehst. Und frage, wie so eine Vollmacht formuliert werden muss, und ob Eltern und Onkel auf irgendwas sonst noch achten müssen.

(Es gibt auf 123recht auch ein kostenloses Forum, das ich aber nicht empfehlen mag. Dort antworten auch Laien, die nicht unbedingt Ahnung haben, und die meisten Antworten sind sehr "maulfaul".)

Viel Glück und Erfolg!

Das ist eine familiere Angelegenheit die Dein Onkel mit Deiner Mutter besprechen muss.

Solang deine Eltern dir das Einverständnis geben müsste das eigentlich klappen. Allerdings weiß ich nicht, was dein Onkel dann genau machen muss. Zum Amt muss er glaube ich auf alle Fälle.

Warum werde ich von jedem direkt gehasst?

Hallo gf net Community,
Ich weiß nicht genau welche Antwort ich erwarte oder was ich erwarte aber ich versuche es mal trotzdem. Vllt hat einer von euch ja die hilfreiche Antwort danke schonmal für jede Hilfe :)
In der Schule hasste mich jeder das konnte ich fast noch verstehen. Das meine Familie mich hasst kann ich auch verstehen. Seit neustem mache ich eine Ausbildung mit dualem Studium. Ich rede wenig und mache das was mir gesagt wird größtenteils fehlerlos auf der Arbeit. In der Uni beteilige ich mich wie alle anderen, nicht mehr und nicht weniger.
Ich lächel nur und rede nicht viel sondern höre den mit Studierenden nur zu. Letztes habe ich mal eine blöde Frage gestellt, das war aber auch schon alles.
Nun zu meiner Frage. Auf der Arbeit mögen Sie mich nicht das machen sie mit Witzen über mich und Ausgrenzung kenntlich in dem sie mir nichts sagen und mich an keinem Gespräch teilnehmen lassen. In der Uni Grenzen sie mich aus. Ich war in einer Lerngruppe die mich (meiner Meinung nach ) grundlos nach ein paar Stunden wieder rauswarf. Jetzt hatten wir ein Projekt zusammen und ich bin mal wieder der einzige der keine Gruppe hat und somit durchfällt.
Wieso ? Wieso haben die anderen lieber einen Nachteil durch eine kleinere Gruppe (wir sind abgezählt das es passt) als mit mir zusammen zu arbeiten ? Warum bin ich mal wider der einzige Außenseiter ? Meine Narben haben sie nicht gesehen also kann es daran nicht liegen. Und sonst wissen sie auch nichts von mir.
Hat einer Vllt eine Idee ?
Da meine üblichen bitten wie lasst bitte unhilfreiche antworten kaum zur Kenntnis genommen werden. Einfach nur vielen Dank für jede Antwort und für alle die meinen Text gelesen haben. Einfach Danke
Lg

...zur Frage

Kann mein internet freund für mich nach deutschland ziehen?

Mein Internet freund in den ich verliebt bin Er Lebt in England könnte wr Dzu mir navh Deutschland ziehen ? Er ist 16 und ich 15

...zur Frage

Ist mein Freund der Onkel meiner Nichte?

Heyy Meine Schwester ist Schwanger und ich wollte wissen ob mein Freund (17) dann so gesehen der Onkel ist? Wir sind seit ca 3 Monaten zsm undsoo (ich bin 16)

Einfach nur intressehalber

...zur Frage

Brauche ich-dt Staatsbuegerin- ein Visum um in England fuer einige Jahre zu wohnen und arbeiten?

Mein Freund - Australier- und ich wollen anfang naechstes Jahres zusammen nach England ziehen und dort fuer einige Jahre zu arbeiten bis wir lange genug zusammen waren um mein immigrieren nach Australien einfacher zu machen. Kann ich als deutscher Staatsbuerger einfach unbegrenzt in england wohnen und arbeiten?

...zur Frage

Wie kann ich meine Eltern überreden nach England zu ziehen?

Meine Schwester (16) und ich (13) wollen beide nach England ziehen, wir haben das auch schon unseren Eltern gesagt aber die weigern sich dagegen. Ihre Begründung ist: was sollen wir in England machen? Wird schwer ein Job zu suchen wenn man kein Englisch kann. Tja das ist auch das Problem...ist ja auch logisch das sie nicht wollen, aber wir wollen es soooooo sehr! Wie kann man sie überzeugen oder gibt es noch eine andere Möglichkeit das meine Schwester und ich alleine nach England können (ich mein jetzt nicht Urlaub oder so)?

...zur Frage

Zum Freund ziehen mit 16 Jahren?

Kommen wir am besten direkt zur Sache.. Bei mir zuhause ist in der in der letzten Zeit/in diesem Jahr sehr viel sch.... passiert, sodass ich mich absolut nicht mehr dort wohlfühle. Ich fühle mich von meinen Eltern irgendwie "abgestoßen" als würden sie nur notgedrungen mit mir reden. Außerdem werde ich sehr oft für Sachen angeschrien und wenn ich dann meine Meinung sage, passt ihnen das nicht und es gibt noch mehr Ärger. Das meine Geschwister vorgezogen, werden habe ich auch das Gefühl. Meinen Eltern fällt es noch nicht einmal auf wenn es mir schlecht geht, ich geweint habe oder sonst etwas und bei meiner Schwester wird direkt eine große Welle geschoben. Ich fühle mich so unwohl, dass ich sogar total wenig bis garnichts mehr esse. Ich Weine so gut wie jeden abend am Telefon, wenn ich mit meinem Freund telefoniere.. Er hat auch so einiges schon mitbekommen und holt mich auch jedes Wochenende zu sich.. aber sobald ich wieder daheim bin, geht alles von vorne los.. im Moment fühle ich mich so kraftlos und habe noch nicht einmal die Motivation mehr aufzustehenen..Ich war schon oft kurz davor zum Jugendamt zu gehen, aber die waren schon mal vor einiger Zeit bei uns wegen meiner Schwester und ihren "Depressionen" und meine Eltern haben sich dann immer verstellt, weshalb ich keinen Sinn mehr darin sehe dort anzurufen/hinzugehen.. Die Mutter von meinem Freund hat sogar, als es ganz schlimm bei mir daheim war, angeboten das ich zu ihnen ziehen könnte.. wäre soetwas überhaupt möglich wenn ich dieses Jahr erst 16 geworden bin und noch zur Schule gehe?

Entschuldigung das es so lang geworden ist.. Bete einfach nur um Hilfe..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?