Kann ich zu meinem Vater ziehen (Hartz 4)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst nicht zu deinem Vater ziehen,nur weil dich deine Mutter vor die Tür setzen will !

Dann wende dich ans Jobcenter und beantrage da zu deiner Vergütung noch ALG - 2 und die Kostenübernahme für eigenen angemessenen Wohnraum,der stünde dir in der Regel zwar erst ab dem 25 Lebensjahr nach dem SGB - ll zu,aber wenn es bei dir einen wichtigen Grund gibt,der liegt ja bei drohender Obdachlosigkeit dann vor,dann werden auch Ausnahmen gemacht.

Die Unterkunft musst du dir dann aber selber suchen,ich würde vorher noch mal zum Jugendamt und versuchen da eine Bescheinigung zu bekommen,dass dein Auszug bei der Mutter notwendig ist,weil sie dich eben vor die Tür setzen will.

Das Jobcenter würde dich dann aber später auffordern bei der Agentur für Arbeit einen Antrag auf BAB - ( Berufsausbildungsbeihilfe ) zu stellen,wenn dir deine Eltern nicht vorrangig Unterhalt leisten können bzw. müssen,je nachdem wie hoch deine Netto Vergütung ist.

Aber wenn du keinen Unterhalt bekommst,dann steht dir zumindest dein Kindergeld von min. 192 € zu,dass zumindest solange du in Ausbildung und unter 25 bist,dass würde dann aber voll auf evtl. ALG - 2 Leistungen angerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das bloß! Eine Ausbildung abbrechen ist nie gut - wer weiß, ob du am Wohnort deines Vaters überhaupt wieder eine bekommst !

Und deinen alkoholkranken Vater pflegen musst du nicht. Vermutlich kannst du es auch gar nicht.

Geh zum Jugendamt- die finden irgendeine Unterkunft für dich!

Alles Gure!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine ausbildung jetzt abbrechen und zu deinem vater ziehen, wäre das dümmst was du tun könntest....du würdest von der arge ne sperre kriegen und nur ,,einkaufscheks" für die nötigsten lebensmittel bekommen und deinem vater würdest du auch nicht helfen....deine mutter kann dich nicht so einfach rausschmeissen, nicht, bis du 25 jahre alt bist und wenn es wirklich nicht anders geht, geht zusammen zur arge und schildert denen, dass ihr unüberbrückbare differenzen habt und dass du unbedingt eine kleine wohnung haben musst, manchmal klappt es und die arge finanziert sie dir dann sogar, aber sie wollen eben auch genau wissen, was los ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lanciatore
20.04.2017, 21:21

Hey danke dir erstmal ! kannst du mir erklären was die arge ist ? Bin auch ehrlich nicht so scharf darauf hier weg zu gehen, die ausbildung läuft an sich super...

0

Was möchtest Du wissen?