Kann ich zu jedem Arzt gehen (Frauenarzt, Pille, Eltern, Krankenkasse)

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du hast die freie arztwahl und kannst den arzt wechseln aber du musst das quartal einhalten bevor du wechselst und der arzt hat eine schweigepflicht und ne rechnung bekommst du keine nur weil du den arzt gewechselt hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wenn deine Eltern gesetzlich krankenversichert sind, erhalten sie keine Rechnung, sondern wird direkt mit der KK verrechnet.

Setze dich doch mit deinem Frauenarzt in Verbindung, dass du eine Rezept dringend für die Pille benötigst, ob es dir ausgestellt werden kann - falls du es nur mit Untersuchung bekommst, musst du einfach auf einen baldigen Termin drängen.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wendelstein1862
05.02.2015, 16:56

habe was vergessen - auch bei anderen Frauenärzten wirst du Wartezeiten in Kauf nehmen müssen - manchmal nehmen sie sogar keine neuen Patienten an.

1

Klar du hast freie Arztwahl. Ich habe 4 Frauenärzte. Du musst nur einen finden. Es fallen doch keine Kosten an. Wie gesagt du hast freie Arztwahl. Solange ihr nicht privat versichert seit sehen die es natürlich nicht. Du hattest doch schon mal eine, also solltest du es ja wissen.

Warum kannst du nicht warten? Ohne Sex lässt es sich auch leben! Für manche schwer vorstellbar, aber wahr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

wenn ich das richtig verstanden habe, nimmst Du seit 1 Jahr keine Pille mehr, warum dann die Eile?

Selbstverständlich kannst Du zu einem anderen FA gehen und dann wieder zu Deinem eigentlichen FA, aber da wirst Du auch nicht eher ein Termin bekommen, also kannst Du die kurze Zeit noch abwarten und wenn ich auch das richtig verstanden habe, dann muß die Pille gewechselt werden und dafür ist eine Untersuchung nötig.

Du könntest ja solange mit Kondomen verhüten.

Deine Eltern erfahren nichts, wenn Du das nicht möchtest und bei einer gesetzlichen KV enstehen auch keine Kosten.

Wieso dürfen Deine Eltern nicht wissen das Du die Pille nimmst in dem Alter, wollen sie unbedingt lieber Oma und Opa werden, zwinker.

LG Sophia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst ein Termin bei dem anderen Arzt und gehst hin. Erzählst ihm dein Problem und er verschreibt dir die Pille. Where is the Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?