kann ich wohngeld beantragen sobald der mietvertrag unterschrieben ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo ,ich mal wieder ,kann ich wohngeld beantragen sobald der mietvertrag unterschrieben ist ,da die bearbeitung ja oftmals über wochen dauert ..... vielen dank !

Ja das geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine Mitbewohnerin hat auch Wohngeld bekommen, die hat das schon vor ihrem Einzug geregelt gehabt, als sie die Zusage vom Vermieter hatte, ist sie gleich zum Arbeitsamt und die Bearbeitung hat ca einen Monat gedauert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sommerloch2010
04.09.2013, 19:21

Das Arbeitsamt (was es übrigens seit Jahren nicht mehr gibt) hat aber nichts mit dem Wohngeld nach Wohngeldgesetz zu tun. Möglicherweise hat deine Mitbewohnerin ja SGB II-Leistungen beantragt. Dies allerdings im Jobcenter.

0

Ja, kannst du. Du bekommst es aber frühestens ab dem Monat, in dem du tatsächlich in der Wohnung lebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?