Kann ich wieder einen Joint rauchen?

4 Antworten

Natürlich!

Dein erstes Mal durch eine Bong zu rauchen ist auch ganz schön krass.

Du musst bedenken, dass deine Synapsen im Gehirn, sich zu dem Zeitpunkt noch nicht an den Wirkstoff von Gras, THC gewöhnt hatten.
Zudem ist eine Bong viel stärker als ein Joint, und die Wirkung tritt durch die Bong auch sofort in Kraft.
Einen Joint kannst du bedenkenlos rauchen, auch pur.
Es wird nichts schlimmes passieren!:)

Tipp: Denke an nichts Schlimmes, ansonsten hast du (wie beim ersten Mal)
         einen sogenannten ,,bad trip,,

Viel Spaß !:D

Ja, kannst Du machen.

Aber mach das nicht in der Schule / während der Schulzeit.

Triff Dich am Wochenende, wenn es Dir gut geht, mit einem Kumpel im Park (Hauptsache, der Ort ist ruhig und da kommen keine Leute vorbei, kann also auch woanders sein), der Erfahrung mit Gras hat, und der wird auf Dich aufpassen und auch dafür sorgen, dass Du es nicht übertreibst.


Und holt euch guten Eistee (mein Favorit: Lipton Sparkling)

und hört gute Musik (187 Strassenbande passt gut zum Kiffen, man muss die aber mögen und hör nicht die Songs mit Raf Camora, am besten High & Hungrig, High & Hungrig 2, Ebbe & Flut, 187 Allstars EP oder  Der Sampler 3)

und holt euch geiles Essen.


Lg

Ein joint (am besten pur) ist wohl die bessere alternative als sich direkt zwei Heads ohne sinn und verstand einzuverleiben. Aber das sollte dir auch einleuchten... Geh die sache langsam an und versuche niemandem zu imponieren.

Was möchtest Du wissen?