Kann ich wieder arbeiten gehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube, wenn du dir solche Gedanken jetzt schon machst, dann kann es nicht funktionieren.
Du wirst unzufrieden werden und dann kannst du deine Arbeit nicht vernünftig erledigen, weil du mit deinen Gedanken nur beim Kind bist.
Und anderseits wirst du nie zufrieden sein, mit der Zeit, die du mit deinem Kind verbringen möchtest.... denn du hast dann ja zusätzlich auch noch den Haushalt usw.
Du wirst das Gefühl haben, im Hamsterrad zu laufen und es keinem Recht machen und dabei wirst du selbst auf der Strecke bleiben.
Entweder stehst du zu 100% hinter der Entscheidung Vollzeit zu arbeiten oder es wird schief gehen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach arbeiten - Dein Kind "verlierst" Du nicht.

In 2 oder 3 Jahren kommt es in die Schule, da kannst Du auch nicht mitgehen. Warum geht es nicht in den Kindergarten? Es sollte JETZT soziale Kontakte üben, sonst fällt es ihm in der Schule sehr schwer.

Meine Kinder gingen von klein auf in die Krippe und den Kindergarten - es hat ihnen nicht geschadet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er geht auch in den Kindergarten aber nur bis mittag .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich leider nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?