kann ich wenn ich weißfluss hab ins schwimmbad gehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weißfluss/Ausfluss hat man IMMER: Klar kannst du damit schwimmen. Einen Tampon solltest du da eh nie benutzen da es den schleimhäuten schädigt wenn du deine Tage nicht hast.

Dafür gibts die Slipeinlagen die sind dünn, spürt man kaum und saugen auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, natürlich. Habe auch ständig Weissfluss, daher trage ich auch jeden Tag Slipeinlagen weil es ansonsten Unangenehm. Aber in der Badehose bzw. Bikini fällt das auch überhaupt nicht auf, sondern es "vermischt" sich im Wasser. Durch das viele Chlor im Wasser gibt es auch keine Hygienischen Bedenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann dürfte ja keine Frau ins schwimmbad. Klar kanns du damit schwimm gehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißfluss hat man doch immer. Klar kannst du damit ins Schwimmbad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, eigentlich schon aber deine Badehose wird halt fleckig werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NS0704
12.07.2013, 11:59

Was für ein Quatsch wieso sollte die fleckig werden. bist du n Typ oder hast du keine Ahnung? o0

0

Was möchtest Du wissen?