Kann ich wenn ich eistee selber mache den Tee den ich dafür benutze in heißem oder direkt in kaltem Wasser ziehen lassen ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Suche doch bei Google einfach mal nach "Eistee Rezept", da wirst du eine Menge Erfahrungen finden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du so einen instanttee ? dann muss da auch draufstehen ob in kaltem oder heissem wasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In heißem Wasser zieht der Tee viel besser. In kaltem fast gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gerolsteiner06
06.04.2016, 17:00

laß mal das Wort "fast" weg.

0

Wird der etwa nicht zwischen Eiswürfeln zerrieben?!? Da kippt ja mein ganzes Weltbild...   ;)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du normalen Tee nimmst, dann musst du ihn auf jeden Fall mit kochendem Wasser aufgießen!

Es gibt aber auch speziellen Tee, den man gleich mit kaltem Wasser machen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gerolsteiner06
06.04.2016, 17:01

Das sind dann irgendwelche Instantstoffe, aber kein Tee.

1

Ich schlage folgendes Vorgehen vor:

Du brühst einen einfachen Teebeutel schwarzen Tee auf - ganz normal - und läßt den kalt werden.

Gleichzeitig läßt Du einen zweiten Teebeutel in kaltem Wasser schwimmen, solange wie in der anderen Tasse der Tee kalt wird.

Dann vergleichst Du das Ergebnis und wirst verstehen, was ich in meiner anderern Antwort gemeint habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?