Kann ich wegen "Nicht-Mitarbeiten", schlechten Noten und ständig fehlender Hausaufgaben von der Schule geschmissen werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

eine schul kostet viel geld auch wenn es der staat bezahlt.

das nicht mitwirken wollen könnte man auch so sagen wie wird es mal im berufsleben sein? welcher chef möchte mitarbeiter auf den kein verlass ist?

nutze jetzt die zeit in der schule die best mögliche arbeit zu machen auch wenn es mühevoll ist und lasse dich nicht von anderen jugendgruppen verleiten wo abzuhängen? oder sonst was. es hat einen sinn was die schule machen.

und wenn es sich langweilt dann suche ein hobby oder zeige deinem lehrer dass auch schüler gibt die viel besser sind als die lehrer. z.b. mathe oder musik oder.................

ansonst beibe wie du bist es wird eine entscheidung sein nur später  jammer gilt dann nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann müsste ja jeder 3. von der schule fliegen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

je nach schultyp , ist das normal . wer freizeit statt bildung braucht , soll sie haben .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?