Kann ich wegen der Pille unfruchtbar sein?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ob du unfruchtbar bist oder dein Partner unfruchtbar ist, oder ob es einfach nur ein bisschen länger dauert, kann dir keiner genau sagen.

Wenn dein Frauenarzt meint, bei dir ist alles in Ordnung, dann sollte sich vielleicht mal dein Partner untersuchen lassen.

Und wenn bei dem auch alles OK ist, entspannt euch und genießt die "Übungszeit".

undercouper96 20.02.2017, 19:50

Kann ein Frauenarzt das bei einer normalen Untersuchung sehen?

0
Pangaea 20.02.2017, 20:19
@undercouper96

Bei einer normalen Untersuchung kann man nicht nachweisen, ob eine Frau fruchtbar ist. Man kann nur sagen, dass alles normal aussieht und nichts dagegen spricht.

Eine gut aufgebaute Gebärmutterschleimhaut und erkennbare Follikel im Eierstock sieht man im Ultraschall, und auch das spricht dafür, dass alles in Ordnung ist.

Aber einen richtigen Beweis für Fruchtbarkeit liefert tatsächlich nur eine Schwangerschaft.

0

Es kann sein, dass du unfruchtbar bist, oder dein Partner, oder ein sonstiges medizinisches Problem vorliegt.

Dass es an der Pille liegt, die du vor 1.5 J. abgesetzt hast ist eher unwahrscheinlich, wie dir meine beiden Kinder versichern koennen.

undercouper96 20.02.2017, 19:36

Ich denke selbst nicht das ich unfruchtbar bin und er auch eher unwahrscheinlich... Ich war ja auch mehrmals jetzt beim frauenarzt und er hat bei mir auch keine erkrankungen festgestellt

0
Steffile 20.02.2017, 23:24
@undercouper96

Dann ists doch gut, macht einfach weiter und euer Kind wird kommen wenn es genau richtig fuer euch ist :)

0

Von der Pille wird man nur so lange unfruchtbar wie man sie nimmt. 

Wenn du wissen willst, wie es um deine Fruchtbarkeit bestellt ist, wirst du zum Arzt gehen müssen... und dein Partner am besten auch. Es liegt nicht immer an der Frau, wenn sich kein Nachwuchs einstellen will.

Natürlich kann es das. Es kann auch sein, dass dein Partner unfruchtbar ist. Wie wäre es, wenn ihr mal einen Spezialisten aufsucht.

Dass du von der Pille unfruchtbar geworden bist, ist eher unwahrscheinlich.

Das habe ich als Nebenwirkung bzw. Spätfolge der Pille noch nie gehört. Was aber bekannt ist, dass Frauen, die unbedingt schwanger werden wollen, es oft nicht werden, weil ihr Körper einfach zu sehr unter Stress steht.

Man unterbindet ja alle körpereigenen Funktionen und Prozesse zum Gelingen einer Schwangerschaft. Der Körper verlernt es, wenn man so will. Es kann sehr unterschiedlich sein, wie lange der Organismus braucht, um wieder selbst zu arbeiten. Obwohl ich 1,5 Jahre jetzt nicht sooooo bedenklich lang finde. Es gibt ja auch genug Frauen, die bereits bei einem einzigen Einnahmefehler schwanger werden.

Gruß S.


Ihr solltet euch beide mal untersuchen lassen. Vielleicht liegt es ja an seinem Spermien....

Mit der Pille hat das nix zu tun. Andere werden gleich nach absetzen schwanger. 

Was möchtest Du wissen?