Kann ich wegen beschwerden am after zum Hautrzt/Dermatologen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde als erstes zu meinem Hausarzt gehen. Evtl kann er/sie dir schon weiterhelfen. Falls nicht bekommst du eine Überweisung zu dem Facharzt von dem dein Hausarzt glaubt er könne dir am Besten helfen...und der Hausarzt kann das sicher vor Ort besser einschätzen als wir hier.
Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nanamouskouri
14.06.2016, 21:08

Da hast du total Recht, das habe ich voll ausgeblendet. Macht Sinn erst mal den einfachste Weg zu gehen - zum Hausarzt.

0
Kommentar von Katsa1
16.06.2016, 16:20

Freut mich wenn ich weiterhelfen konnte

0

Also, drei Sachen die nicht zusammen passen: Dermatologe, After und Geschlechtskrankheit. Geschlechtskrankheiten können auch vom Hautarzt behandelt werden, aber dass du eine am After hast...Hast du vielleicht ein Furunkel, Abszess oder Fistel? dann mach einen Termin beim Proktologen, der kennt sich damit aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für diese Beschwerden ist der Proktologe zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?