Kann ich was gegen nagelpilz machen ohne zum Arzt zu gehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was nun keine Bakterien sondern eben Pilze sind. Die sind nicht ganz so einfach zu entfernen. Die meisten Mittel (Cremes) setzen auf Chlorhaltige Inhaltsstoffe, die den Pilz chemisch zerlegen. Die gibt es frei käuflich in Apotheken. Die beraten dich auch gern. Weniger Zucker in der Ernährung soll auch hilfreich sein. Und natürlich gut belüften und nach Nässe schnell wieder trocknen. Barfuss laufen ist auch nicht schlecht, auch im Dreck, dann muss sich der Pilz nämlich noch mit anderen Kleinstorganismen rumschlagen, die ihrerseits wieder Hautpilze mögen.

Als Mensch bist du ein Teil dieser Erde, die meisten Mittel, um gesund zu bleiben gibt es schon auf dieser Welt. Hat sich ja über Jahrmillionen alles gemeinsam entwickelt und aneinander angepasst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt verschiedene Präparate gegen Nagelpilz, die unterschiedlich wirken (z. B. je nach dem, wie weit der Pilz schon vorgedrungen ist etc). Daher solltest du zum Arzt gehen, der kann dann das richtige Medikament für dich aussuchen.

Ansonsten frag einfach mal in der Apotheke, es gibt ja auch nicht verschreibungspflichtige Medis dagegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du sicher, dass es Nagelpilz ist? Es gibt auch nach andere Ursache, die dazu führen, dass der Nagel aussieht, als hätte man Nagelpilz. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lingpignpong
04.06.2016, 21:38

ich hatte mal beide zäh Nägel verletzt und dann sind die irgendwie doppelt und gelblich gewachsen und dann hab ich gegooglet und die sahen ähnlich aus :/

0

In die Apotheke gehen.Die haben da meistens solche Sachen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du in der Apotheke kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?