kann ich vor gericht kommen bzw angezeigt werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zum einen hat sie dir die Bilder freiwillug geschickt, du hast sie nicht sazu genötigt, aber es ist gesetzlich (sowit ich weiß) mit 11 Nacktbikder zu verschicken. Denke aber das es ganz gut für dich ausgehen wird. Wenn die überhaupt zur Polizei geht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihr nichts schlimmes geschrieben hast wie z.B "Schick mir Nacktbilder" oder ähnliches dann wird alles gut sein..Und außerdem kann sie dich ja ohne Grund nicht anzeigen, kann ja sein das sie gelogen hat..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ramo2001
22.01.2017, 21:17

naja danach schon und mehrmals aber ich weiss nicht wieso ich fühle mich sooo mies

0

what the f***... wellche 11 jährige verschickt denn nacktbilder? dürfte sie eigentlich auch gar nicht... ich schätz mal wenn du sie jetzt nicht lüstern danach gefragt hast dir welche zu schicken, sie iwie belästigt hast etc. wird da nicht groß was passieren..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ramo2001
22.01.2017, 21:20

na dann später schon ... udn auch von was ich haben wollte man ich weiss auch nicht warum fck

0

Ist garantiert ein Fake.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihr nur geschrieben hast,ob sie dir ein bild von ihr schicken kann ist das nicht strafbar . Wenn du sie aber konkret nach Nacktbildern gefragt hast kann es schon etwas ernster werden .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ramo2001
22.01.2017, 21:18

danach iwann schon ja.. was passieertdann

0

Wow, gibt es überhaupt keine echte Kindheit mehr heutzutage. :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?