Kann ich von östrogen noch Kinder bekommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erstmal solltest du auf jeden fall mit deinen Eltern darueber reden, wenn dies moeglich ist. Sonst vielleicht mit einem arzt reden? auf jeden Fall sollte man Hormone auf eigene Faust niemals nehmen, vor allem in deinem Alter, da sich ja dein ganzer Stoffwechsel, vor allem jetzt in einer starken Veraenderungphase befindet, vor allem hormonell und psychologisch.

Fuehlst du dich denn einem falschen koerper? hast du das Gefuehl in einem weiblichem Koerper zu stecken? Eine rein hormonelle behandlung mit Oestrogen waere dabei auch nicht ausreichen, nebenbei. Und kann zu gefahrlichen nebenwirkungen fuehren, wenn man es falsch anwendet. Also vorsicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das man durch ein richtig angewandte Therapie mit Oestrogenen impotent oder zeugungsunfaehig wird, ist eher un wahrscheinlich. Bei falscher Anwendung aber nicht auszuschliessen. Das ist so aehnlich wie bei Anabolika.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt "bekommen"? Kinder zeugen wird möglicherweise noch eine Zeit lang funktionieren, wobei man in solchen und ähnlich gelagerten Fällen teilweise auf kryokonserviertes Sperma setzt. Kinder empfangen funktioniert aber nicht, da bei der Geschlechtsangleichung keine weiblichen Reproduktionsorgane angelegt werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

als Mann Kinder zu bekommen, gestaltet sich ohnehin schwierig. Des weiteren geht Östrogen zu lasten von Spermatozoen, daher kann eine Unfruchtbarkeit die Folge sein.

Denn Testosteron, welches über das Androgenbindungsprotein zur Reifung des Spermas beiträgt, wird durch das Östrogen weniger vorhanden sein.

Eine Adoption wäre eine Alternative.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?