Kann ich von meiner Freundin Schadensersatz verlangen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich kann dich verstehen und wie ich mich an deiner Stelle verhalten würde, kommt stark auf das Verhältnis zu dieser Freundin an...

Ich war mal in der Situation, dass ich was bei einem Freund kaputt gemacht habe: Ich wollte sauber machen und dabei ist seine Nachttischlampe zu Bruch gegangen... Ich bin daraufhin mit ihm zum Baumarkt gefahren und er durfte sich eine neue aussuchen, die ich dann bezahlt habe. Ich fand, dass es sich so gehört.
Aber sowas von jemanden zu verlangen, der es nicht von sich aus tut, strapaziert natürlich die Freundschaft - genauso, wie sich als Dritte in diese Angelegenheit einzumischen.

Hast du sie denn gefragt, ob sie eine Haftpflicht hat? Weiß sie, dass sie da einen Schaden angerichtet hat? Was hat sie denn dazu gesagt?

Ja sie hat eine Haftpflicht, na ja keine Ahnung wi esie es so angestellt hatte aber schon bestimmt mit starkem ziehen bestimmt das es sich erst recht eingeklemmt hat oder Aufwickler kaputt ist.   Weis nicht ob ich das so beweisen kann-..wenn sie es dann melden sollte der Hp. Auf jeden Fall haben wir das geklärt ffalls der gurt hin ist der versicherung melden...ist Samstag passiert

0

Hallo,

ich habe mich jetzt mal hier durch gelesen und habe leider nicht gefunden was Du denn für ein Auto fährst und wie alt er ist.

Was ich aber erlesen konnte ist, dass der Gurt schon vorher nicht einwandfrei funktioniert hat. Schwere Menschen haben nichts mit dem Sicherheitsgurt zu tun. Ein Gurt "rollt" durch eine Feder zurück, wenn man sich abschnallt.
Dies hat Dein Gurt ja nur noch mit hilfe geschafft.

Daher wäre es Deine Aufgabe gewesen den Gurt reparieren oder erneuern zu lassen, dies hast Du nicht getan.
Nun hat der Gurt entgültig den Dienst verweigert und Du willst Geld von Deiner Freundin ???
Das finde ich ebenfalls erschreckend !

Je nachdem wie alt Dein Auto ist, bekommst Du auf dem Schrottplatz einen Gurt für sehr wenig Geld und kannst diesen sogar direkt dort einbauen lassen.

Es gibt keine Versicherung die diesen Schaden bezahlen würde

Habe einen peugeot 206 cc baujahr 2005 aber mein Gurt war vorher noch in Ordnung alles und hat am Samstag dann gestreikt, da musste sie irgendwas gemacht haben. 

0
@Mase88

Hallo Mase, 

also sei doch mal fair....nach 11 Jahren kann auch mal ein Gurt kaputt gehen. Vielleicht hat sich aber auch nur eine Schraube gelockert.
So ein Sicherheitsgurt ist sehr empfindlich bezüglich des "Winkels". Sobald sich da etwas verstellt oder verschiebt blockiert er.
Im seltensten Fall bricht irgendwas oder er geht aus Langeweile kaputt.

Fahr bei Zeiten mal in eine Werkstatt und lass doch mal nachschauen. Dazu braucht man meist nicht einmal einen Termin.

Sollte der Gurt wirklich defekt sein, so das er getauscht werden muss, kostet dieses wirklich wenig, so das Du Dir die Reparartur ganz sicher leisten kannst.

Mehr Wert als eine gute Freundschaft hat der Gurt sicher nicht :-)
Hab schon welche für 25 Euro gesehen.....

0

Nen Gurt kann man auch selbst mal eben schnell wechseln, dass die sich allerdings nich mehr selbst aufrollen hab ich noch nich erlebt.

0

Selbst wenn sie eine Haftpflicht hat , bekommst du für deinen Gurt keinen müden Euro weder von Ihr noch von der HV .

Du müsstest Beweisen das sie den Gurt nicht bestimmungsgemäß benutz hat . Und das wird dir nicht gelingen , solange deine "Freundin" kein Werkzeug dabei hatte .

Darum kann ich deine 2.te Freundin auch gut verstehen . Solange sie das nicht absichtlich oder Fahrlässig zerstört hat , verlangt man da nichts.

Na ja sie wird es ja selber sagen was passiert ist, ich werde es erstmal klären lassen ob ich was bekomm oder nicht. Werde es Mo überprüfen lassen.  Wenn es bei HV ned so ist, muss man es so regeln.

0
@Mase88

ob ich was bekomm oder nicht

Doch Profitgier !

Wenn es bei HV ned so ist, muss man es so regeln.

Genau , du keine " Freunde " mehr, und kohle bekommst du auch nicht !  

Eine Schadensersatzpflicht besteht nicht bei einer gebrauchsmäßiger Handhabung .

Sprich , du willst deine " Freundin " übers Ohr hauen ! indem du ihr vortäuscht sie müsse Schadenersatz leisten .

0

Was möchtest Du wissen?