Kann ich von meinen alten laptop die Grafikkarte ausbauen und in meinen pc einbauen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Laptops verwenden keine PCIe x16 Grafikkarten, wie das im PC der Fall ist, die einzig austauschbaren Laptopgrafikkarten sidn welche mit MXM-Anschluss oder proprietären Schnittstellen von Notebookherstellern, die allesamt inkompatibel sind zu PCs.

Der Großteil aller Grafikchips in Laptops ist aber ohnehin fest verlötet.

Jkannik 27.02.2017, 22:55

Danke

0

interessante frage.

bei notebook ist diese GPU meist auf dem Mainboard integriert bzw eingebunden auch verlötet kommt vor.

du kannst diese ausbauen, müsstest aber für den Desktop ein externes PCB entwickeln um diesem Chip seine anbindung auch den speicher und  dem PCIe slot zu ermöglichen.

wenn du Jahrzenhnte Zeit hast, wird das mit sehr viel initiative und ein vielfaches an investitionen auch irgendwann gelingen.

Jkannik 27.02.2017, 23:04

Okay

0
Recorsi 28.02.2017, 00:00

Ich glaube da hats einer nicht kapiert^^

0

Nein, Da laptops keine Grafikkarten besitzen sondern einen Grafikchip. Diesen kannst du nicht in einen Tower-PC einbauen.

Jkannik 27.02.2017, 22:53

Könnte ich dann irgend etwas aus dem laptop in mein pc einbauen?

0

nein. Grafikchips, die in einem Laptop eingebaut sind können nicht als Grafikkarte für einen Desktop PC verwendet werden

Ähhmm ne... meistenst ist der gpu chipsatz im mb oder in der cpu intergriert, ich kenne keinen laptop mit ner echten graka

Was möchtest Du wissen?