Kann ich von einem mündlichen Arbeitsvertrag zurück treten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gegenfrage, welchen Vertrag soll dein Chef vorlegen wenn du Vertragsbruch begehrt? 😉

1

Stimmt, das wäre eine Möglichkeit. Nur will ich das gerne sauber klären, ohne Vertragsbruch. Trotzdem danke für die schnelle Antwort 

0

Pacta sunt servanda. Auch mündliche Verträge sind einzuhalten. Sie sind nur, wenn sie ohne Zeugen mit unehrlichen Leuten geschlossen worden sind, nicht leicht einzuklagen.

Vorschlag: Kündige den mündlichen Arbeitsvertrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Was habt Ihr denn dazu vereinbart? Wenn nichts, dann gilt, was im BGB steht. Mach Dich mal schlau.

Kein Arbeitsvertrag, kann ich vom Job zurück treten?

Ich habe gerade ein riesiges Problem: ich arbeite auf 400 Euro Basis und hatte mich, weil man meine Stunden kürzen wollte, nach einem neuen Job umgesehen und auch kurzfristig was gefunden. Dort hatte ich gesagt, dass ich den Job gerne machen würde und man bat mich, einen Personalbogen auszufüllen, wo meine Daten, der Arbeitsbeginn und der Stundenlohn aufgenommen wurden. Einen Arbeitsvertrag gibt es ebensowenig wie Angaben über Kündigung usw.

Da in meinem alten Job eine andere Kollegin urplötzlich gekündigt hat, hat man mir jetzt eine Teilzeitstelle zu super Bedingungen angeboten und ich würde das Angebot gerne annehmen, weiß aber nicht so genau, wie ich jetzt aus der Nummer mit dem neuen Job wieder raus komme.....kann ich einfach zurück treten oder ist schon der Personalbogen bindend? Was kann mir im schlimmsten Fall passieren? Es handelt sich auch um eine geringfügige Beschäftigung....

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?