Kann ich von einem Kaufvertrag (Auto) zurück treten bei einer Anzahlung und nicht abgegolten wagen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, du hast kein Rücktrittsrecht. 

Du kannst lediglich versuchen, mit dem Verkäufer die Aufhebung des Vertrages auszuhandeln. Wenn du Glück hast, geht er darauf ein. Wenn du Pech hast, musst du den Vertrag erfüllen oder du machst dich schadensersatzpflichtig. 

Ein Rücktrittsrecht stünde dir nur bei einem Fernabsatzgeschäft von einem gewerblichen Händler zu. Ein solches liegt hier offensichtlich nicht vor. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Vertragspartner nicht damit bereit ist, kannst du auch nicht zurück treten.

Wofür gibt es wohl Verträge.

Auch wenn du auf deine 300,- Euro verzichtest, kann der Verkäufer auf Erfüllung bestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Rücktrittsrecht wenn es nicht vereinbart wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?