Kann ich Vomex A bedenkenlos bei ganz leichter Übelkeit durch Alkohol einnehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würd einfach behaupten, dass dus bedenkenlos nehmen kannst, mehr als dass du dich übergibst kann nicht passieren! ;-)

Nein, das glaube ich nicht, VOMEX ist ja gegen Übelkeit und Schwindel, aber der Alkohol ist bei Dir der Auslöser, ich würde es mit viel Wasser trinken versuchen.

Besorge dir für den Fall mal supp!

medikamente und alkohol nimmt man nicht zusammen ein (auch nicht, wenn alkohol 1 std. zurückliegt!!!) wer saufen kann, muß halt auch die übelkeit ertragen können!

Nein, mach das nicht. Die Übelkeit deutet auf eine Vergiftung hin, und was dann raus muss, muss halt raus!

Versuchs, aber bitte auf eigene Gefahr Medikamente und ALK = NO GO weil das Nervensystem, dadurch falsche impulse bekommt, was schlecht fürs Herz ist

Lt. Betriebsanleitung soll man es lassen.

Was möchtest Du wissen?