Kann ich _verschiedene_ Zahlen in einer Spalte anzeigen lassen?

Beispieltabelle - (Informatik, Excel)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab das mal anhand deines Screenshots skizziert: http://fs5.directupload.net/images/user/170807/w4uzxd3p.png

Ich habe dafür eine Hilfsspalte (C) verwendet, wo jeder neue Wert eines Blocks aus B hochgezählt wird. Falls ein neuer Block beginnt, fängt es hier wieder bei 1 an. Diese Spalte kann später auch ausgeblendet werden.

In Spalte D wird dann einfach die letzte Zahl eines Blocks angezeigt.

Die Formeln:

C1:
1

C2:
=WENN(B2="";"";WENN(B1="";1;WENN(B2=B1;C1;C1+1)))

D1:
=WENN(C2="";C1;"")

Die Formeln aus C2 und D1 runterkopieren bis zum letzten Block.

Ich gehe davon aus, dass die Blöcke durch eine Leerzeile getrennt sind, ansonsten melde dich nochmal.

Jaaa das klappt!!

Oh man, das hat mir soooo viel Arbeit gespart!
Vielen, vielen lieben Dank!! :))

0
@Bergtroll1994

DH! Den -hoffentlich-Stern hättest du Dir redlich verdient!

Manchmal ist es wirklich sinnvoller, mit kurzen Formeln in Hilfsspalten zu arbeiten anstatt mit Bandwürmern von Matrixformeln, die man am Ende selbst nicht mehr durchblickt!

1
@Iamiam

Dein Kommentar hat daran nichts geändert lamiam.
DeeDee07 hätte von mir trotzdem die hilfreichste Antwort bekommen, da es einfach das Ergebnis war, was ich mir erhofft habe :)

0

Wenn du auf einer Kopie arbeitest, kannst du über Daten → Datentools → Duplikate entfernen einfach alle doppelten Einträge entfernen und mit ZÄHLENWENN oder sogar nur ANZAHL dann die Datenmenge ohne Doppler durchzählen.

Aber die Duplikate brauche ich, die kann ich nicht entfernen.

Man kann sich das wie einen Sachbearbeiter vorstellen, der eine Nummer hat. Er hat mehrere Fälle mit derselben Nummer.

0

die funktion =anzahl (erste zelle:letzte zelle) zählt die nummerischen zelleninhalte eines frei wählbaren bereiches, "anzahl2" auch nicht-nummerische


Und was ist mit dubliakten? Die sind ja auch dabei und bei der Funktion Anzahl zählt der diese mit.

0
@Bergtroll1994

deine frage lautete, wie zu zahlen zählen lassen kannst, eine mischung mit anderen zellinhalten ist dabei nicht möglich.

0

Was möchtest Du wissen?