Kann ich Vermögenswirksame Leistungen von der Steuer monatlich durch einen Freibetrag absetzbar?

3 Antworten


Nun möchte ich gerne einen Steruerfreibetrag eintragen lassen, den ich über die VermögenswirksameLeistungen abwickeln will.

Da Du keinen steuerrechtlich verwertbaren Nachteil aus der Zahlung der VWL ziehst, ist hier auch nichts absetzbar.


Was Du aber dringend machen solltest, ist Deine Vermögensplanung mit vertrauenswürdiger fachmännischer Hilfe auf den Prüfstand zu stellen. Evtl. solltest Du dich mal mit den Vorteilen einer Betriebsrente bei Umwidmung der VWL in AVWL informieren und bei bedarf oder wenn Du so sehr an der Geldvernichtungsmaschiene "Bausparvertrag" oder sonstigem Einsatz der VWL hängst, das entsprechende Produkt rein privat fort zu führen.
Dann klappts auch (nicht nur) mit der Einkommenststeuer.

wenn du die Steuererklärung monatlich machst solltest du dir das patentieren lassen .....

da es NICHT möglich ist ....

und was hat ein Arbeitsweg mit vermögenswirksamel Leistungen zu tun?

(kleiner Hinweis: vermögenswirksame Leistungen sind ein VORTEIL für dich .....

Arbeitsweg fällt NICHT unter Vorteile ...)

Was lohnt sich mehr; jährliche Steuererklärung oder Steuerfreibetrag?

Hallo,

ich bin in Steuerklasse I, ledig, keine Kinder. Ich habe für die Steuererklärung 2010 eine Rückerstattung von ca. 840,00 Euro erhalten. Ich habe hohe Werbungskosten, da mein Arbeitsweg etwas weiter ist.

Meine Frage ist nun, ob es sich im Endeffekt mehr lohnt, jährlich die Steuerklärung zu machen oder einen Steuerfreibetrag eintragen zu lassen! Kommt das aufs selbe raus? Oder gibt es eine Variante, bei der ich insgesamt mehr Geld "sparen" kann?

Vielen Dank für die Experten Antworten!!

LG

...zur Frage

Musterschreiben oder Vorlage für Antrag auf Lohnsteuerermäßigung gesucht?

Ich suche ein Musterschreiben oder eine Vorlage für einen Antrag auf Lohnsteuerermäßigung, den ich beim Finanzamt einreichen möchte. Ich erhoffe mir dadurch, einen Freibetrag in meine Lohnsteuerkarte eintragen zu lassen. Wo kann ich denn fündig werden?

...zur Frage

Entfernungspauschale eintragen lassen?

Hallo zusammen, folgende Situation: vom 01.01. - 31.08.2016 hatte ich einen Fahrtweg zur Arbeit von ca 13 km (einfach). Ab 01.09.2016 ziehe ich um. Ab da habe ich zur Arbeit(weiterhin gleiche Arbeitsstelle) einen Fahrtweg von 23km(einfach). Kann ich mit hier einen Freibetrag eintragen lassen? Wenn ja wie mach ich das am besten? Muss ich dann zwei Anträge stellen? Vielen Dank für die Hilfe!

...zur Frage

Warum Steuerfreibetrag von 8004 Euro nicht auf Lohnsteuerkarte eintragen lassen?

Hallo,

ich bin frischer Berufseinsteiger. Im Internet habe ich jetzt mit Brutto/Nettorechner meinen Nettolohn ausgerechnet. Dabei bin ich auch auf die Information gestoßen, dass jedem als Existenzminimum der Steuerfreibetrag von 8004 Euro zusteht. Ich verdiene deutlich mehr, aber es ist ja ein Freibetrag. Wenn ich als Beispiel 50000 Euro verdiene, werden nur 50000 - 8004 = 41996 versteuert.

Jetzt habe ich die Wahl, ob ich normal alles versteuern lasse und am Jahresende die zuviel gezahlten Steuern für 8004 Euro zurückfordere oder ob ich mir den Steuerfreibetrag direkt auf der Lohnsteuerkarte eintragen lasse und dann monatlich dann schon mehr netto vom brutto habe.

Meine Fragen: 1. Bekomme ich bei Nichteintragung in die LST-Karte automatisch am Jahresende die zuviel gezahlten Steuern (für die versteuerten 8004) zurück oder muss ich eine Einkommenssteuererklärung machen? 2. Welchen Nachteil hat es den Freibetrag von 8004 Euro auf der LST-Karte eintragen zu lassen? Es ist doch besser Monat für Monat korrekt besteuert zu werden und nicht erst am Jahresende den Vorschuss zurückzuerhalten. Warum lässt den Freibetrag dann nicht schon jeder eintragen?

...zur Frage

Freibetrag bei Firmenwagen möglichj?

Hallo,

ich bekomme einen Firmenwagen, nutze den auch Privat und versteuere den über die 1% Regelung. Nun habe ich 85km einfach von der Wohnstätte zum Arbeitsort und werde ca 100 Tage im Jahr dort arbeiten. Welche Fahrtkosten muss ich als geldwerten Vorteil versteueren und welchen Freibetrag kann ich mir eintragen lassen? Ich hab da was von 30cent pro km gelesen...

Danke!

...zur Frage

Freibetrag eintragen lassen obwohl er nicht benötigt?

Hallo zusammen, ich hatte Jahrelang einen Freibetrag beim Finanzamt eingetragen wegen einer Wohnungsabschreibung. Diese habe ich nun verkauft, ich benötige den Freibetrag also eigentlich nicht mehr.

Weiß jemand ob man trotzdem weiterhin den Freibetrag eintragen lassen kann und dann bei der nächsten Steuererklärung die zuwenig gezahlten Steuern auf einmal zurückzahlen kann? Oder ist dies so nicht erlaubt?

Vorteil für mich wäre natürlich das ich Monatlich weiterhin mehr Netto hätte und dann auf einmal die Steuern zurückzahle.

Danke schonmal für eine Antwort;)

Gruß Chris

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?