Kann ich verhindern, dass ich später einen Hängebusen bekomme?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Mit BHs kannst du dem entgegen wirken, allerdings nur teilweise. Mit dem Alter ist die Haut nicht mehr so straff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt nur 2 Faktoren die zu Hängebusen führen. 1. Große Busen, 2. Veranlagung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas schlaffer wird jede weibliche Brust mit dem Alter. Etwas mehr bei schwachem Bindegewebe oder Radikaldiäten mit viel Fettabbau.Vorbeugen kannst du in der Tat durch regelmäßigen Kopfstand, das Tragen guter BHs, mit Bürstenmassage oder Wechselduschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cremes werden da nicht helfen: treib lieber täglich Sport, z.B. schwimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BH's Tragen. Vorallem beim Sport (!), Falls du Sport Treibst.

Cremen o.ä Helfen nicht. Geldmacherei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit ner creme sicher nicht. eher sport machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist leider bei jeder Frau erbtechnisch etwas anders veranlagt. Da kann man überhaupt nichts machen (außer OP^^, was jedoch mit einer Menge Risiken verbunden ist; man hört nur schlechtes). Aber wie kommst du überhaupt auf Gedanken, dass du später einmal Hängebusen bekommst. Vielleicht kommts ja ganz anders. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über Nacht keine Bh's tragen :)Und sinst aber den ganzen Tag vor allem beim Sport :)Liebe Grüße.Superkatii !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nowheregirl
27.12.2011, 00:21

wieso nachts keine bhs tragen? :o scheiße.

0

Die Gesetze der Schwerkraft lassen sich nicht beeinflussen,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, steck dir ganz viel Silikon rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?