Kann ich Urlaub nehmen obwohl ich keine Urlaubstage mehr habe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nur unbezahlten. Bei zwei Wochen würde ich mir das gut überlegen. 

Unter Umständen unbezahlten Urlaub. Da musst du aber mit deinem Chef sprechen - einen Anspruch hast du nicht.

Das musst du mit deinem Chef aushandeln. 

Du kannst nach unbezahlten Urlaub fragen wenn es dringend ist. Wenn dein Chef allerdings nein sagst kannst du nichts machen

borderline55 26.06.2017, 19:08

Kann ein Urlaub auch einfach so abgelehnt werden oder nur in speziellen Fällen?

0
RufusE14 26.06.2017, 19:11

Du hast Anspruch auf eine bestimmte Anzahl von bezahlten Urlaubstagen pro Jahr. Wenn die aufgebraucht sind liegt es in den Händen des Chefs. Wenn genug Personal für den Zeitpunkt da ist kann er die unbezahlt frei geben. Er muss aber nicht. Du hast keinen Anspruch darauf

1

Der Arbeitgeber darf dir höchstens 1/3 des Erholungsurlaubs bestimmen. Z.b. für die Weihnachtsruhe. Den gesamten Erholungsurlaub vorzuschreiben wann er zu nehmen ist ist gesetzeswidrig!!
Ein Anwalt könnte das leicht regeln

borderline55 26.06.2017, 19:34

Nicht 3/5? Oder habe ich mal was falsches gelesen? Gleich zum Anwalt rennen wäre auch nicht die Lösung.

0

Was möchtest Du wissen?