Kann ich unter diesen Umständen ein Beschäftigungsverbot bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde auf jeden Fall mit ihr reden und ihr die ganze Situation schildern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest unbedingt mit deiner Frauenärztin über diese ganze Problematik und deren Auswirkungen reden.
Wer weiß besser was machbar ist als sie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?