Kann ich Türen einfach "übermalen"?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

erst ordentlich durchschleifen,dann mit grundierung vorstreichen,dann mit HOLZLACK lackieren,nicht mit WANDfarbe...

DH, Wandfarbe geht nicht.

0

Du kannst die Farben vorher mit Anlauger behandeln. Das ist weniger aufwändig und macht nicht so viel Staub wie das Schleifen. Dann grundierst Du die Türen und streichst nach dem Trocknen der Grundierung nach. Ich würde eine Lackfarbe verwenden. Normale Wandfarbe ist meist auf Kalk-Wasser-Basis und Du wirst bald unschöne "Griffspuren" sehen.

es geht alles,hält aber nicht gut,das heisst die wandfarbe hat nicht die passenden eigenschaften für holz,lack dagegen wird langer halten,vorher natürlich schön schleifen,die ganze lose farbe und so...und grundierung nicht vergessen

weiße Türen in Holzoptik streichen

Hat jemand seine weißen Türen schon einmal in Holzoptik gestrichen? Wo bekommt man die Farbe und wie sieht es dann aus?

...zur Frage

Welche Türen bei grauer Wand?

Hallo an alle mit Stilbewusstsein,

für dieses Jahr werden wir neue Türen in unserer Wohnung einbauen und haben für das Wohnzimmer vor, dieses grau zu streichen. (Ist einfach eine gute Basis für unterschiedliche Farben drum herum). Welche Farbe der Türen würde da am besten passen? Die Fenster sind klassisch weiß.

...zur Frage

Treppengeländer abschleifen - komplett oder nur die Farbschicht?

Hallo GF-Community,

hier etwas für die praktisch veranlagten: Ich will das Treppengeländer vor der Haustür neu machen. Die alte Farbe blättert ordentlich ab. An einigen Stellen hat sich auch Rost angesetzt, vor allem an den Enden. Hab mal mit dem Dreieckschleifer und 40er Papier angefangen es zu bearbeiten (s. Bild 2). Unter der blauen Farbe liegt die rotbraune Grundierung.

Ist es nun besser, das Geländer komplett abzuschleifen? Oder reicht auch nur die Farbe und die rostigen Stellen?

...zur Frage

Darf ich die Türen und Türrahmen in einer Mietwohnung mit weißer Wandfarbe streichen?

Hallo,

wir sind vor ca. einem Jahr in eine Mietwohnung gezogen die sich in einem verhältnissmäßig schlechten Zustand befand. Insbesondere die Türen und Türrahmen waren verdreckt und der weiße, eher schon vergilbte Lack splitterte teilweise ab.

Wir hatten es zunächst mit Reinigung versucht, aber nichts half. Da wir es nicht einsahen die Türen aufwendig neu zu lackieren, überpinselten wir sie einfach mit weißer Deckenfarbe. Das Ergebnis lässt sich sehen und es strahlt weiß, aber es ist eben auch sichtbar, dass die Türen nicht lackiert sind.

Nun wollen wir bald berufsbedingt umziehen und stellen uns die Frage ob der Vermieter die Kaution überhaupt rausrückt wenn die Türen weiß überstrichen sind. Sonst müsste ich alles aufwendig lackieren bevor wir ausziehen.

Weiß jemand weiter?Danke.

...zur Frage

Glänzende Wand überstreichen?

Hallo... Ich ziehe in einer Woche um und muss nun erstmal renovieren. An den Wänden die ich normal überstreichen wollte ist etwas glänzend ähnlich wie diese Seidenglanz farbe.
Kann man die bedenkenlos überstreichen... Habe Alpina Wandfarbe und eine aus dem Baumarkt angemischte Farbe .

Lg

...zur Frage

Wandfarbe von Türrahmen abbekommen?

Hi,

wie kriege ich festgewordene farbe von ner holztür wieder ab? nur mit wasser ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?