Kann ich trtoz Nuva RIng schwanger sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

denn Ring bietet keinen 100% igen Schutz vor einer Schwangerschaft. Das bietet allerdings auch eine Pille nicht.

Allerdings wenn man ihn genau nach Packungsanweisung benutzt ist er schon sicher. Ich würde allerdings, wenn du dir nicht sicher bist einen SchwaTest machen, und beim nächsten Mal eventuell, wenn du ihn zum Beispiel vorher draußen hattest, mit zusätzlich Kondom verhüten, oder gleich, wenn du nicht schwanger werden willst, auf die Pille umsteigen.

Kein hormonelles Verhütungsmittel bietet einen 100%igen Schutz. Aber der Schutz ist doch so weit gegeben, dass du dir keine Sorgen machen musst.

Der Ring kann bis zu drei Stunden außerhalb des Körpers sein, ohne dass seine Wirkung beeinträchtigt wird (schau die Zahl nochmal in der Packungsbeilage nach, da steht's).

Allerdings machst du dir das nächste Mal vielleicht vorher Gedanken um sowas, hm?

Wenn der Nuvaring nicht länger als 3 Stunden draussen und danach länger als 24 Stunden drin war, bist du sicher geschützt. Das steht auch in der Packungsbeilage.

Aber warum nimmst du den Ring für den Geschlechtsverkehr raus?

Der Ring bietet keinen 100%igen Schutz vor Schwangerschaft, kann also möglich sein.

Ja klar.

100% Schutz gibt es nie. Informier dich mal wieviel Schutz der Ring bietet.

prinzessaa 27.02.2011, 18:49

Ich hab mich ja davor schon informiert und da stand das man ihn bis zu 3 stunden rausnehmen kann aber eben habe ich hier gelesen das wenn man ihn rausnimmt und nacher wieder einsetzt das man dan wohl noch zu sätzlich verhütung müsste

0
BlackCloud 28.02.2011, 17:57
@prinzessaa

Nein, nicht wenn er nach dem wieder einführen länger als 24 Stunden drin ist. Wenn du ihn z.B. Samstags 14 Uhr raus nimmst und dann um 15 Uhr wieder einsetzt und das gleiche nochmal Sonntags um 7 Uhr morgens machst, bist du nicht mehr geschützt, weil keine 24 Stunden dazwischen liegen.

0

Was möchtest Du wissen?