Kann ich trotz Übergewicht Kampfsport machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mach doch, was zum fi*k du willst. Du hast einen guten Ansatz, eben dass du Abnehmen willst und dich gut ernähren willst. Wenn man einem Verein beitritt, der einigermaßen gescheit Sportsgeist hat, dann wird ein Neuling, der eben noch nicht so viel drauf hat, nie ausgelacht oder so. 

Vorallem kenne ich es vom Kampfsport her, dass man viel eher jemandem hilft, der es braucht. Und nicht irgendwie seine Geheimnisse für sich behält, in der Angst, der andere könnte besser werden als man selbst. 

Mach das, vielleicht gefällt dir Kampfsport ja und du findest ein nettes Hobby (: 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YumeHa
04.09.2016, 02:51

danke :)

0

Mach.

Übergewicht ist kein Problem. Der Sport wird dir helfen, du wirst straffer, beweglicher und kommst in Form.

Was für einen Stil du machst, ist egal. Probiere mal alle Kampfsportclubs in deiner Nähe aus, die bieten alle Probetraining an. Dort, wo es dir dann am besten gefällt, meldest du dich dann an.

Übrigens wird dich niemand, absolut niemand im Kampfsportclub schief angucken. Je nachdem, was für ein Club das ist, werden da ohnehin alle Körpertypen vertreten sein, von Spargeltarzan bis Hulk. :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war 13 Jahre 1.64 Groß und 84 Kilo schwer, Ich habe auch mit Kampfsport angefangen. Kenn mich mit deinem Problem also super aus:)  Mir war es nie Peinlich, das lag aber auch daran, dass die Leute beim Sport nie etwas gesagt haben. Also trau dich und fang an!!!:)

Ich habe mittlerweile meinen Traumkörper fast erreicht und habe ein Paar Tipps gür dich:):

Also, durch Den Kampf Sport selber, bist du sehr wenig bis gar nicht abnehmen. Das kann ich dir versichern, da ich selber viel viel Sport gemacht hat und fast nichts abgenommen habe. Es ist zu 80 % Ernährung Sache. Was ich gemacht habe:
Ich habe angefangen Kraftsport im Fitnessstudio zu machen (3 mal die Woche), viel anderen Sport, z.B. Aikido, MMA, Wing Chun, etc. Den habe ich teilweise aber auch schon vorher gemacht. Bringt also zum abnehmen nichts! Wie ich abgenommen habe, dass ist schon der schwierigste teil:
Ich habe mich zwei Wochen lang von maximal 750 cal am Tag ernährt. Es ist ungesund aber funktioniert. Ich habe über zehn Kilo abgenommen. Aber es ist wichtig, dass du dich in der dritten Woche, nicht sofort wieder auf ganz viel essen stürzt, sondern dich langsam hoch arbeitest, 750,8 100,900, 1000 etc. Es war schnell sichtbar, da ich zu dem Zeitpunkt auch erst mit Kraftsport angefangen habe, habe ich an Muskeln kaum etwas verloren. Und jetzt, gute neun Monate später, habe ich wieder viele Muskeln aufgebaut und einen guten Körper. Wichtig ist, dass du nicht aufgeben darfst. Von nichts kommt nichts! Und versuche weniger Kalorien zu essen als du sie davor zu dir genommen hast. Und nicht wieder einen Rückschritt zu machen. Um herauszufinden wie viel Kalorien dein Essen hat, schaue zum Beispiel bei abgepacktem Essen auf die Nährwerte und schaue auf Kalorien. Das sind aber meistens nur pro 100 g, musst du also noch mit der Gramm Zahl des Essens multiplizieren.

Ich hoffe ich konnte helfen,
bei Fragen schreibt einfach:)

Lg Tim:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja klar kannst du kampfkünste erlernen, egal wie dick, wie groß oder wie alt du bist, denn es kommt nur auf eines an:

ob DU selbst es willst und dann durchhälst...............:)

zudem bieten gute kampfkunst-vereine auch verschiedene gruppen an, die dann genau auf dich abgestimmt sind.................

und schau mal hier, auch er hat als kleiner dicker junge mal angefangen und wurde als freund und schauspieler mit jackie chan zusammen weltberühmt:


https://de.wikipedia.org/wiki/Sammo\_Hung


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YumeHa
04.09.2016, 02:53

danke sehr :D

0

Doch, klar kannst du. Wir haben auch bei viele, die das zum Abnehmen machen und das behindert einen auch nicht dabei. Es wird dich auch keiner auslachen, weil Kampfsport ein Disziplinssport ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar! Mach das!!! Es ist gut für dich und stärkt dein sebstvertrauen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?