Kann ich trotz schmerzhaftem Muskelkater heute, morgen schon wieder trainieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn man dich so bis zum Muskelkater hat trainieren lassen, würde ich das Studio meiden. Das ist absolut unprofessionell.

Gönne dir Ruhe und leichte Bewegung bis der Muskelkater abgeklungen ist.

Der Azubi des Studios hat mich beim Probetraining begleitet. Muss dazu sagen, dass ich vorher nicht aktiv war und mich wenig bewegt, geschweige denn sportlich aktiv war.

Mach ich, danke dir.

0

Du kannst ruhig trainieren, du wirst merken das du den Muskelkater (fast) nicht mehr merkst.
Wenn wir zur Saison Vorbereitung ins Trainingslager fahren, trainieren wir 4 Tage lang 3× 2 Stunden + jeden Morgen eine halbe Stunde laufen. Das ist extrem Schmerzhaft , weil eim nach dem 1. Tag schon alles weh tut, man aber immer weiter 100% geben muss. Am 4. fühl ich mich dann meisten sogar am fittesten, weil ich es schon total gewöhnt bin unter Schmerzen zu rennen & trainieren.
Also du wirst merken das unter Belastung dein Muskelkater weggeht. Allerdings würde ich dir trotzdem raten dann spätestens nach 4 Tage harten Training eine Pause zu machen. Dann wirst du merken was du in den Tagen eigentlich gemacht hast.

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen

LG Handballgirl10

ich liege dann abends immer da, kann mich nicht mehr bewegen. Saison Vorbereitung ist einfacj nur Schmerzhaft, aber man muss durch. Unser Trainer sagt immer Handball miss euch Schmerzen bereiten, aber es geht immer weiter. Wenn ihr keine Schmerzen habt, macht ohr was falsch

0
@Handballgirl10

Deinen Ratschlag weiß ich sehr zu schätzen, dafür schonmal danke. Allerdings möchte ich mich von Beginn an von diesem Denken distanzieren. 

Du machst das ja garantiert auch schon seit Jahren, ich aber bin Anfänger. Wer weiß, was ich mir da nicht alles für Verletzungen zuziehen kann, wenn ich es übertreibe.

Fazit nach erfolgreicher Beantwortung der Frage: ich warte lieber 1-2 Tage, als später mit nem Muskelfaserriss wochenlang kein Sport machen zu können. :-)

1

naja wenn man Leistungs Handball spielt ist es halt so, er hat auch gesagt, dass wir durch den Handball nicht kaputt gehen dürfen

0

grundsätzlich achten die Trainer schon auf die Belastung, aber bei Saisonvorbereitung darf es keine Schmerzgrenze geben. ( Wir wollen Sachsenmeister werden)

0

Pause deine Muskeln brauchen Erholung. Weiterhin ist nicht jeder fürs Fitnessstudio geeignet und wenn ich ehrlich bin halte ich es für Blödsinn und Geldverschwendung.

Hallo.

Es klingt villt. komisch aber weitermachen. Nach 14 Tagen oder 3 Wochen merkst du nichts mehr.

Mach Pause, trink viel und auf Ernährung achten.

Pause einlegen

Was möchtest Du wissen?