Kann ich trotz Antibiotikum (Grippe) eine Schmerztablette nehmen?N Dringend

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst alles nehmen, wovon auf dem Beipackzettel nicht ausdrücklich abgeraten wird - also etwas, das nicht als Negativ (Kontraindikation) bezüglich der Neben- bzw. Wechselwirkungen aufgezählt ist.

Schmerzmittel generell kann man auch dann nehmen, wenn man Antibioka nimmt. Das sind sozusagen 2 verschiedene Kleider ... das eine ist das Hemd und das andere der Pulli ... beides kann man gemeinsam - übereinander selbstverständlich - tragen ..;-)

Wenn dir tatsächlich ein Antibiotikum gegen Grippe verschrieben wurde, solltest du dringend deinen Arzt wechseln.

sepp333 06.12.2013, 17:18

Aber so was von XD

0

yep, die werden sogar häufig mit Antibiotika verschrieben

Seit wann nimmt man Antibiotika für Grippe der Arzt gehört verklagt und ja darfst du nehmen

Luuuucky 06.12.2013, 17:19

keine Ahnung, hab ne Luftröhrenentzündung und einen staub trockenen Rachen, sodass ich nicht richtig Atmen kann :(

war ne Vertretungsärztin ..war so lala..

0
sepp333 06.12.2013, 17:31
@Datenschnee

Na dann wenn das ganze Bakteriell bedingt ist nehm ich alles zurück

0

Natürlich!

Du brauchst keine Schmerzen aushalten.

Was möchtest Du wissen?