Kann ich Thailand auch mit meinem kleinen Handgepäck-Koffer bereisen, oder sind die Straßen soooo schlecht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

es gibt überall Solche und solche Straßen - meistens aber mit Asphalt - am Land kann sich das schnell ändern und man hat nur Splitt oder blanke Erde. Kommt drauf an wo ihr hinwollt. Bei den unbefestigten Wegen und Regen - viel Spass mit dem Koffer ziehen.

Besser ist auf jeden Fall ein Rucksack

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Koffer musst du ja auch tragen.Ein Rucksack dagegen hat z.B. den Vorteil,dass man beide Haende frei hat.(Zum Festhalten bei schlechten Strassen)   LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AngelheartBLN
02.02.2017, 20:36

mein Koffer hat 2 Rollen^^ son modernes Handgepäck dingens eben

0

Du brauchst sowas 2 in 1 Funktion Rucksack und Roller 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AngelheartBLN
07.02.2017, 14:01

Bissl teuer diese Teile, aber gut zu wissen, danke..

0

Was hat der Koffer oder Rucksack jetzt mit dem Straßenzustand zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AngelheartBLN
02.02.2017, 20:36

Ich meine, weil es immer heißt "Backpacking" ^^ und wegen angeblich schlechten Straßen... ob es echt so schlimm ist, dass ich mein Mini-Koffer nicht ziehen kann und ich will nur, wenn es notwendig ist alles schleppen, statt ziehen...und es mir dann notwendigerweise anschaffen, wenn nicht wäre das gut

0
Kommentar von vitus64
02.02.2017, 20:42

Ich finde einen Rucksack grundsätzlich angenehmer und bequemer zu tragen als einen Koffer.

Erfahrungsgemäß geht man in Thailand allerdings kaum zu Fuß.

1

Was möchtest Du wissen?