Kann ich strafbar gemacht werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein.

Streamingdienste speichern die Filme nicht im Hauptspeicher sondern lediglich flüchtig im Arbeitsspeicher. Deshalb legt man keine Raubkopie an.

Es ist jedoch eine Grauzone da man noch diskutiert ob denn das Flüchtige Speichern nicht auch als Speichern zählt.

ok danke für die hilfe^^

1

der hauptspeicher ist der arbeitsspeicher. vielleicht interessiert es dich.

0
@eddiepoole

Ja, haha sorry ich meine natürlich den Festplattenspeicher...

0

In Deutschland ist es nicht strafbar, wenn du nur Filme guckst. Es wird zwar immer wieder diskutiert, aber bisher fällt es in eine legale Grauzone.

Solltest du aber Filme hochladen oder downloaden, dann macht man sich strafbar.

Nein strafbar wirst du dafür nicht gemacht aber ganz legal ist es auch nicht da du zwar auf gesharte Dateien zugreifst sie aber nicht weiterverteilst oder speicherst.

Der Download der Dateien wäre strafbar.

downloaden würde ich auch nie machen das weiss ich ich wollte nur wissen für das ansehen. danke dir^^

0

Strafbar machen kann man nur sich selbst.

Nein wenn deine Seite sicher ist

Was möchtest Du wissen?