Kann ich solche Menge von Medikamenten bei der Reise mitnehmen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Der tatsächliche Eigenbedarf für die Dauer der Reise darf mitgenommen werden, auch von rezeptpflichtigen Medikamenten. Im Zweifelsfall wäre ein ärztlicher Medikamentenplan sicherlich ein geeigneter Nachweis (mit Stempel/Unterschrift).
  • Ich rate davon, ausländische Medikamente nach Deutschland zu importieren. Hier ist kaum glaubhaft zu machen, dass sie verschrieben wurden.

Wenn du mit dem Flugzeug fliegst, dann wird wohl auch entdeckt. Jetzt wäre die Frage, ob du a) ein Rezept dafür hast und b) ob 100 Kapseln noch unter den Eigenbedarf fallen.

Ja, wird es.

Wenn du das selbst einnehmen mußt, mußt du es anmelden, bzw. ein Attest vom Arzt vorzeigen können.

Was möchtest Du wissen?